Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Segeberg Möbel-Kraft-Oktoberfest im Riesen-Zelt
Lokales Segeberg Möbel-Kraft-Oktoberfest im Riesen-Zelt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:24 14.09.2018
Von Michael Stamp
Möbel-Kraft-Chef Günter Loose (links) begrüßte Hitsänger Peter Wackel. Quelle: Michael Stamp
Bad Segeberg

"Statt bis zu 3600 Menschen passen jetzt 4500 Besucher ins Zelt rein“, erklärte Loose. Es wurde der bestbesuchte Oktoberfest-Start aller Zeiten in der Kalkbergstadt. Schon beim traditionellen Bieranstich hatte sich die riesige Almhütte gut gefüllt. Kaum hatte Kraft-Chef Günter Loose den Hitsänger Peter Wackel auf der Bühne begrüßt, sang das Publikum auch schon dessen größten Hit: „Scheiß drauf! Malle ist nur einmal im Jahr – olé olé – und schallalla!“

Das 40 mal 60 Meter große Festzelt ist wirklich gewaltig. Die Aussparungen, die es früher links und rechts der Bühne gegeben hatte, sind nun weg. Neben 2500 Sitzplätzen werden auch 2000 Stehplätze angeboten – vor allem vor der Bühne. Angefangen hatte alles mit einem zweitägigen Fest im Polstermöbelzelt der Firma.

Achtgrößtes Oktoberfest der Welt

Inzwischen kommen jährlich bis zu 54000 Menschen zu der weiß-blauen Fete. Möbel Kraft feiert das mittlerweile achtgrößte Oktoberfest der Welt. „Das Fest in der Schweiz haben wir inzwischen überholt. Auf Platz 7 stehen vor uns jetzt die USA mit 100000 Besuchern“, schilderte Loose – und fügte verschmitzt an: „Bis wir die haben, dauert es wohl noch 'ne Weile.“ Unmöglich scheint aber auch das nicht, wenn man die Entwicklung des Festes anschaut.

Zum Jubiläum mit der 15. Ausgabe gönnte sich Möbel Kraft mit Peter Wackel einen ganz besonderen Stargast. Der Mallorca-Barde hat ein nicht zu unterschätzendes Talent: Er kann sein Publikum schlagartig in beste Partystimmung versetzen. Vor seinem Auftritt plauderte der gebürtige Franke im Festzelt vergnügt mit dem Kraft-Team und Besuchern. Er war extra aus Palma de Mallorca eingeflogen worden. Am Kalkberg ist er schon aufgetreten; nun hat er auch das Möbel-Kraft-Oktoberfest erobert.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der AfD-Kreisverband Segeberg fordert die Fraktionen von CDU, SPD, FDP, Pro-Kaki und Linke in der Kaltenkirchener Stadtvertretung auf, „strafbewehrte Unterlassungserklärungen“ abzugeben. Die AfD fühlt sich durch eine gemeinsamen Stellungnahme verunglimpft.

Klaus-Ulrich Tödter 14.09.2018
Segeberg Qualm über der A21 - Wohnwagen brannte komplett ab

Um 14.20 Uhr brannte am Freitag auf der Abfahrt Wahlstedt in Richtung Norden ein Wohnwagen in voller Ausdehnung. Die örtliche Feuerwehr löschte die Flammen gemeinsam mit den Kameraden aus Bad Segeberg.

Michael Stamp 14.09.2018
Segeberg Wahlkampf Bad Bramstedt - Große Show der Kandidaten

Im größten Saal des Tryp by Windham Hotels Köhlerhof können etwa 400 Gäste sitzen. Mit dieser Größenordnung rechneten die Organisatoren der großen Bürgermeister-Kandidaten-Vorstellungsrunde in Bad Bramstedt auch. Doch es wurden mehr: Rund 650 Bad Bramstedter waren am Donnerstagabend erschienen.

Sylvana Lublow 14.09.2018