Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Segeberg Freibad-Saison geht wohl bis September
Lokales Segeberg Freibad-Saison geht wohl bis September
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:04 10.08.2018
Von Gerrit Sponholz
Herrlich, die Erfrischung. Das Freibad in Trappenkamp hatte seit der Eröffnung Anfang Mai nur einen Regentag erlebt. Quelle: Gerrit Sponholz
Anzeige
Trappenkamp

Wenn das gute Wetter sich aber halte, werde auch im September noch geöffnet sein, sagt Schultz. Schon im Juli sei die Kundenmarke von 20000 geknackt worden. „So viele Besucher haben wir sonst in einer ganzen Saison.“

Freibadfest am 18. August

Am Sonnabend, 18. August, wird ab 14 Uhr das Freibadfest gefeiert, mit freiem Eintritt, Hüpfburg und Essen. Froh ist auch die Gemeinde, die mit der Abwärme der Gemeindewerke das Wasser schön warm hält. Das jährliche Betriebsdefizit von rund 100000 Euro könnte um 10000 bis 15000 Euro geringer ausfallen.

Doppelt so viele Tickets

Auch im Freibad Rickling könnte die Saison je nach Wetterlage bis in den September verlängert werden, teilte Sven Villwock vom Amt Boostedt-Rickling mit. Geöffnet worden war erst Anfang Juni. Verkauft wurden in dieser Saison bislang doppelt so viele Tickets (rund 5000) wie im Vorjahr.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wilde Fahrten im Karussell, danach gebrannte Mandeln und eine gemütliche Runde über den Festplatz – die Vorfreude auf den Kaltenkirchener Jahrmarkt (7. bis 10. September) dürften bei vielen Menschen langsam ansteigen. Dass sie allen Grund für frohe Erwartungen haben dürften, zeigt das Programm.

Lutz Timm 10.08.2018

Unter den Kleinen zählt er zu den Großen: 60 Mitglieder hat der Verein der Segeberger Schachfreunde. Seit 70 Jahren geht es dort um die richtigen Züge, um Strategie und Taktik. Jetzt stellte sich der Verein auf dem Marktplatz vor, unterstützt von Maskottchen Chessy

Gunnar Müller 09.08.2018

Einen Tag lang ein Indianer sein – das bietet der Wildpark Eekholt am kommenden Sonntag, 12. August, ab 11 Uhr an seinem „Indianertag“. Höhepunkt ist der Besuch von Joshy Peters, dem Old-Shatterhand-Darsteller in Bad Segeberg.

Einar Behn 09.08.2018
Anzeige