Navigation:
LeserreisenePaperOnlineServiceCenter (OSC)
Unter Wasser immer erreichbar
Funkboje "Callisto"

Unter Wasser immer erreichbar

Bei der Kieler Werft ThyssenKrupp Marine Systems wird innerhalb weniger Wochen zum zweiten Mal ein U-Boot auf die Auslieferung vorbereitet. Das U-Boot „U 35“ soll an die Bundeswehr übergeben werden. Es ist das erste Boot mit der in Lübeck entwickelten Funkboje „Callisto“, mit dem das U-Boot auch unter Wasser immer erreichbar ist.Kostenpflichtiger Inhalt
Freie Fahrt im Regenwasserkanal
Kiel

Freie Fahrt im Regenwasserkanal

Staugefahr dank Baustellen: Die Stadt Kiel nutzt die Ferien, um Straßen auf Vordermann zu bringen. Das aber sorgt für Verkehrsbeeinträchtigungen. Wie zum Beispiel in der Kaistraße. Seit Mai werden zwischen Gablenzbrücke und dem Cap insgesamt rund 380 Meter Regenwasserkanal saniert. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis Oktober andauern.Kostenpflichtiger Inhalt
Rein in die Wanne und ran ans Ruder
Badewannenrennen

Rein in die Wanne und ran ans Ruder

„An die Paddel, fertig los“ hieß es am Mittwoch für die 64 Mannschaften auf der Startliste für die 1. Europameisterschaft im Badewannenrennen im Sommerbad Katzheide in Kiel-Gaarden. Jeweils vier Zweierteams manövrierten pro Runde die Boote über eine Distanz von gut 50 Metern.Kostenpflichtiger Inhalt
Keine Streiks am UKSH
Schleswig-Holstein

Keine Streiks am UKSH

Die Landesregierung hat den befürchteten Dauer-Streik am Uniklinikum Schleswig-Holstein mit einen Trick abgewendet. Der UKSH-Aufsichtsrat beschloss am Mittwoch, in den Flächentarifvertrag der Länder (TV-L) zurückzukehren. Mit dem Beitritt in der nächsten Woche wären Arbeitskampfmaßnahmen tabu. Die Gewerkschaft Verdi schäumt. Kostenpflichtiger Inhalt
Per Anhalter durchs Land
Tramp-Duell: KN gegen sh:z

Per Anhalter durchs Land

Zeitung gegen Zeitung, die Kieler Nachrichten gegen den Schleswig-Holsteinischen Zeitungsverlag (sh:z), zwei Frauen gegen zwei Männer: Wer schafft es schneller per Anhalter vom niedrigsten Punkt Schleswig-Holsteins zum höchsten mit Zwischenstopp auf einer Insel? Unsere Reporterinnen Anne Holbach (28) und Jana Ohlhoff (30) treten am Donnerstag im Tramp-Duell gegen Michael Staudt (44) und Kay Müller (41) vom sh:z an.
Wiedersehensfreude
Foto: Nach acht Jahren kehrte die vermisste Taube wieder in den Schlag zurück – und sorgte für glänzende Augen bei Joachim Schuster.

Joachim Schuster freute sich vor Glück: Vor wenigen Tagen landete bei dem Taubenzüchter ein Vogel, der dem Schmalsteder zuerst gar nicht bekannt vorkam. Ein Blick auf den Fußring identifizierte das Exemplar aber als Taube, die Schuster zuletzt vor acht Jahren in der Hand hielt – als junge, vielversprechende Flugtaube mit der Nummer 486.Kostenpflichtiger Inhalt

Doppelspitze
Foto: Die Photovoltaik-Anlage auf dem Dach des IPN ist ein erstes Projekt, das der neue Administrativer Direktor Bent Hinrichsen (47) mitangeschoben hat. Den sauberen Strom aus der Sonne nutzt das IPN selbst.

Im Doppelpack auf gutem Kurs: Als Administrativer Direktor leitet Bent Hinrichsen gemeinsam mit Prof. Olaf Köller das Leibniz-Institut für die Pädagogik der Naturwissenschaften und Mathematik (IPN). Die neue Doppelspitze habe sich bereits jetzt schon bewährt, lobt der 47-Jährige.Kostenpflichtiger Inhalt

Katrin Eckermann
Foto: Für Katrin Eckermann endete der Große Preis in Aachen mit einem Sturz mit Firth of Lorne und einem schmerzhaften Schlüsselbeinbruch.

Katrin Eckermann (Sendenhorst) hat ihre Schulteroperation gut überstanden und den Sturz im Großen Preis von Aachen am vergangenen Sonntag mental einigermaßen verkraftet. Einen Tag nach ihrem Sturz im Großen Preis, bei dem sie sich einen Schlüsselbeinbruch zugezogen hatte, wurde Katrin Eckermann in einer Münsteraner Klinik an der Schulter operiert.

FH Westküste
Foto: Lukas Hofstätter zeigt den von ihm entwickelten Hubschrauber.

Im Hauptberuf ist der junge Erfinder Lukas Hofstätter noch Student. In seiner Freizeit ist der 24-Jährige bereits jetzt ein genialer Erfinder. Das glaubt zumindest Jörg Czarnowski, der als „Patent-Scout“ bei der Kieler Patent- und Verwertungsagentur (PVA SH) ständig auf der Suche nach neuen Erfindungen ist.

Kiel
Projekt läuft aus
Foto: Die erste Hürde Richtung Ausbildung haben junge Flüchtling genommen, die am Dienstag ihre Zeugnisse bekamen.

Die Augen der Jugendlichen leuchteten bei dieser Zeugnisausgabe heller als bei den meisten ihrer Altersgenossen. Denn für die jungen Flüchtlinge bedeutet der Nachweis einer Grundqualifikation in Fächern wie Deutsch, Mathematik und Sozialkunde endlich ein großes Stück Hoffnung – auf eine Zukunft ohne Angst und einen Neubeginn.

Unternehmen

Der Bekleidungskonzern Tom Tailor bekommt einen neuen Großaktionär. Ein portugiesisches Tochterunternehmen der chinesischen Beteiligungsgesellschaft Fosun beteilige sich mit 23,16 Prozent an der Tom Tailor Holding AG, teilte das Hamburger Unternehmen am Mittwochabend mit.

Ojars Petersons
Foto: Künstler Ojars Petersons und Kulturförderer Norbert Weber vor der neuen "Brücke über das Meer" in Eckernförde.

Der baltische Raum rückte am Mittwoch ein bisschen näher zusammen bei der offiziellen Einweihung der Brücke über das Meer in Eckernförde. Ein Brückenkopf steht jetzt wieder am Kurstrand vor der Stadthalle, der andere soll in Kürze im lettischen Riga aufgestellt werden. Dazwischen: Imagination.Kostenpflichtiger Inhalt

Fußball
Der belgische Nationalspieler geht zum FC Everton.

Der FC Everton hat mit einem Vereins-Transferrekord Belgiens Nationalstürmer Romelu Lukaku vom FC Chelsea verpflichtet. Der 21-Jährige kommt für eine Ablösesumme von gut 35 Millionen Euro endgültig nach Everton und erhält dort einen Fünfjahresvertrag, gab der Premier-League-Verein auf seiner Homepage bekannt.

Dänemark
Foto: Die Nordische Meisterschaft der Islandpferde findet vom 30. Juli bis zum 3. August in Dänemark statt.

Die besonderen Gangarten der Islandpferde, Tölt und Pass, so schnell dass die Hufeisen Funken schlagen, sind nur ein Paar der zahlreichen Erlebnisse welche auf der Nordischen Meisterschaft der Islandpferde 2014 vom 30. Juli bis zum 3. August in Dänemark stattfinden werden.   

Konflikte
Der russische Präsident Wladimir Putin gibt sich unbeeindruckt von den neuen Sanktionen gegen sein Land.

Russland hat als Reaktion auf die Wirtschaftssanktionen des Westens mit einer Erhöhung der Energiepreise in Europa gedroht. Der "verantwortungslose Schritt" werde unweigerlich einen Preisanstieg auf dem europäischen Energiemarkt zur Folge haben, warnte das Außenministerium in Moskau am Mittwoch.

Anzeige

Bild des Tages

KN Blogs

Aktuelles Blog-Thema im KN-collegeBlog
Aktuelles Blog-Thema KN-collegeBlog

Aktuell im KN-collegeBlog Der Hörsaal, mein Leben und ich: Studenten der CAU und FH Kiel berichten im KN-collegeBlog von ihre...

Aktuelles Blog-Thema im KN-leserBlog
Aktuelles Blog-Thema KN-leserBlog

Aktuell im KN-leserBlog Fragen, Anregungen, Kritik? Leseranwältin Marion Neurode hilft! Die Leseranwältin der Kieler Nachrich...

Aktuelles Blog-Thema im KN-weltenbummlerBlog
Aktuelles Blog-Thema KN-weltenbummlerBlog

Aktuell im KN-weltenbummlerBlog Andere Länder, andere Sitten: Nach diesem Motto berichten in diesem Blog Austauschschüler und...

Aktuelles

Anzeige

Top