Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Auto & Verkehr So können Pfingsturlauber beim Tanken sparen
Mehr Auto & Verkehr So können Pfingsturlauber beim Tanken sparen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:54 18.05.2018
Autofahrer sollten die Zeit und Mühe investieren und clever tanken. Bei den Preisen lohnt es sich. Quelle: Christophe Gateau
Anzeige
München

Autofahrer müssen mit erhöhten Beinzin- und Dieselpreisen rechnen. Pfingstreisende sollten deshalb auf die Tageszeit achten, zu der sie ihr Auto für die Urlaubsfahrt volltanken.

Ideal ist es, spätnachmittags oder abends aufzufüllen, rät der ADAC. Dann seien die Spritpreise erfahrungsgemäß besonders niedrig. Strategisches Tanken lohnt sich wegen steigender Kraftstoffpreise aktuell ganz besonders. Das gilt dem Autoclub zufolge auch

im Ausland.

Welches Preisniveau für Sprit Autofahrer dort erwartet und ob der Kraftstoff vielleicht in einem anderen Land günstiger ist, wenn man sich in Grenznähe aufhält, verrät eine Online-Abfrage des ADAC. Sie gibt Auskunft über die derzeitigen Durchschnittspreise für Benzin und Diesel in allen europäischen Ländern.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im Sommer kommt die neue Audi A6 Limousine auf den Markt. Mit mehr Platz im Innenraum, Assistenzsystemen aus der Oberklasse und Sechszylindermotoren geht der Fünftürer an den Start.

18.05.2018

Bußgeld oder Fahrverbot: Diese Strafen sind möglich, wenn man über eine rote Ampel fährt. Welche von beiden, hängt von der Dauer der Rotphase ab. Doch das macht die Sache nicht einfacher.

18.05.2018

Mit einem Wohnmobil kann man an traumhaften Plätzen rasten. Zum Beispiel mitten in der Natur. Aber dürfen Wohnmobil-Besitzer mit ihrem Gefährt wirklich überall aufschlagen?

17.05.2018
Anzeige