Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Bauen & Wohnen Bauherren setzen auf Nachhaltigkeit
Mehr Bauen & Wohnen Bauherren setzen auf Nachhaltigkeit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:25 07.08.2013
Quelle: OKAL/DFH
Anzeige

Als erstes und bislang einziges Fertighausunternehmen hat die Deutsche Fertighaus Holding AG (DFH) das neu für den Ein- bis Mehrfamilienhaussektor entwickelte Nachhaltigkeits-Zertifikat in Silber erhalten. Prämiert wurde damit ein Fertighaus der DFH-Vertriebslinie Okal. Mit dem Zertifikat haben Bauherren künftig ein Qualitätssiegel an der Hand, mit dem neutral belegt wird, dass das Haus tatsächlich nachhaltig geplant und gebaut wurde. Faktoren wie langfristige Kosten, Wertstabilität und Zukunftsfähigkeit spielen hier eine Rolle. Das macht sich auch für die Baufamilien bezahlt, denn diese können sicher sein, über den gesamten Lebenszyklus des Eigenheims und auch im Alter komfortabel und nachhaltig zu wohnen – ohne hohe Folgekosten.

Die ökologische Nachhaltigkeit des zertifizierten Einfamilienhauses wird durch den nachwachsenden Baustoff Holz unterstrichen, die energiesparende Gebäudeautomation und eine Wärmepumpe sorgen für dauerhaft niedrige Heizkosten. Der Bau des KfW 55-Hauses aus emissionsfreien Baustoffen wird durch besonders zinsgünstige Darlehen staatlich gefördert. (txn-p)

Anzeige