Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Bauen & Wohnen Energiesparprogramm der Spülmaschine säubert den Grillrost
Mehr Bauen & Wohnen Energiesparprogramm der Spülmaschine säubert den Grillrost
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:56 06.07.2018
Nach dem Grillen steht die Reinigung an. Das Grillrost wird auch in der Spülmaschine wieder sauber. Besonders geeignet ist das Energiesparprogramm. Quelle: Markus Scholz/dpa-tmn
Anzeige
Frankfurt/Main

Der Grillrost aus Edelstahl kann in der Spülmaschine gereinigt werden. Am besten sei dafür das lange dauernde Energiesparprogramm, erläutert der Industrieverband Körperpflege- und Waschmittel in Frankfurt.

Zum einen entfernt es Fettschmiere gut. Zum anderen kann während der Spülzeit Eingebranntes gut aufquellen. Mit einem Kissen aus Stahlwolle lassen sich die Reste dann im Anschluss an den Spülgang gut entfernen.

Man kann sich das Spülen aber schon im Vorfeld erleichtern: dafür den Grillrost einfach mit etwas Speiseöl einpinseln. Dann brennen Speisen nicht so stark ein.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Lüften hilft, die Sommerhitze aus Haus und Wohnung herauszuhalten. Aber warum ist es am besten, morgens gut zu lüften und tagsüber die Fenster geschlossen zu halten?

05.07.2018

Das Gegenteil von gut ist gut gemeint: Wer zu viel Wasser im Haushalt spart, tut nicht unbedingt viel für die Umwelt. Die Wasserwirtschaft muss schlecht durchflutete Rohre spülen, damit sie nicht verstopfen. Wo ist das Wassersparen in Deutschland dann noch sinnvoll?

05.07.2018

Im Supermarkt-Regal stehen sie meist direkt neben Seife und Putzlappen. Desinfektionsmittel sind ein Verkaufsschlager. In einem normalen Haushalt können sie jedoch sogar Schaden anrichten.

04.07.2018
Anzeige