Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Bauen & Wohnen Fettflecken auf Fenster mit Spiritus beseitigen
Mehr Bauen & Wohnen Fettflecken auf Fenster mit Spiritus beseitigen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:28 15.04.2019
Von Deutsche Presse-Agentur dpa
Chemische oder scheuernde Mittel auf Fensterscheiben können das Glas beschädigen. Quelle: Monika Skolimowska
Frankfurt/Main

Wasser und ein üblicher Reiniger reichen bei Flecken mit Fett oder Öl auf Fensterscheiben oft nicht aus. Der

Branchenverband Fenster + Fassade rät stattdessen zu Spiritus. Er wird dazu üblicherweise mit Wasser verdünnt verwendet.

Grundsätzlich sollte man aggressive chemische oder scheuernde Mittel auf Fensterscheiben nicht nutzen - sie können das Glas beschädigen. Besonders beschichtete oder sogenannte selbstreinigende Gläsern sollten außerdem nur gemäß der Herstellerangaben gereinigt werden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Man will das eine, kommt aber mit einigen Produkten zusätzlich aus dem Kaufhaus - wer kennt das nicht? Mit klarem Kopf durch die Wohlfühlwelt mancher Möbelhäuser zu kommen, ist gar nicht so einfach. Denn diese arbeiten mit Verführungstricks.

Deutsche Presse-Agentur dpa 15.04.2019

In der eigenen Wohnung kann man tun und lassen, was man möchte? Nicht unbedingt. Raucher zum Beispiel müssen auf ihre Nachbarn Rücksicht nehmen und können unter Umständen dazu verpflichtet werden, bestimmte Zeiten einzuhalten.

Deutsche Presse-Agentur dpa 15.04.2019

Wenn Bauherren selbst mit anpacken, zahlen sie unter Umständen weniger für den Bau ihrer Immobilie. Dabei müssen sie jedoch einiges beachten. Welche Eigenleistungen sich wirklich lohnen und wie Bauherren Probleme, Kosten und Verzögerungen vermeiden.

Deutsche Presse-Agentur dpa 15.04.2019