Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Bauen & Wohnen Fruchtfliegen in eine Falle aus Wasser und Spülmittel locken
Mehr Bauen & Wohnen Fruchtfliegen in eine Falle aus Wasser und Spülmittel locken
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:54 20.07.2018
Eine Fruchtfliege (Drosophilidae) auf einer Bananenschale. Quelle: Daniel Naupold
Bonn

Fruchtfliegen lassen sich mit einem Hausmittel anlocken. Fruchtsaft, Essig und Wasser werden mit einem Spritzer Spülmittel versetzt, erklärt das Bundeszentrum für Ernährung.

Das Spülmittel setze die Oberflächenspannung der Flüssigkeiten herab. Eigentlich sind die Fliegen so leicht, dass sie auf dem Wasser sitzen können, bei niedrigerer Oberflächenspannung aber ertrinken sie.

Allerdings sei die Anwendung umstritten, erklären die Experten. Denn auch andere Tiere werden von den Fallen angezogen. Tierfreundlicher sind Düfte, die die Plagegeister nur vertreiben. Nelkenöl, Basilikum, Heiligenkraut und Sandelholz sollen das können.

Vorbeugend sollte man Fruchtfliegen besser keine Nahrung bieten, sprich Obst im Sommer nicht lange oder nur in kleinen Mengen herumstehen lassen, rät das Bundeszentrum. Alternativ schützt man die Schale mit einem engmaschigen Netz oder einem Baumwolltuch. Leere Saft-, aber auch Weingläser werden am besten direkt ausgespült, Kompost- und Abfalleimer den Sommer über häufiger geleert.

Fruchtfliegen sind nicht gesundheitsschädlich. Allerdings können sie dafür sorgen, dass Früchte schneller verderben, da sie Fäulnisbakterien und Hefepilze übertragen können.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Früher konnten Ikea-Kunden jederzeit die gekaufte Ware zurückgeben. Erst kürzlich setzte der schwedische Modehändler eine Frist für den Umtausch fest. Jetzt müssen Verbraucher eine weitere Einschränkung beachten.

19.07.2018

Verderbliche Lebensmittel kommen in den Kühlschrank. Doch nicht jedes Fach darin ist für jedes Lebensmittel gleich geeignet. Wo sollte man was am besten lagern?

18.07.2018

Seit Jahren kennen Immobilienpreise nur eine Richtung: Nach oben. Manch Beobachter fühlt sich an die "Preisblasen" erinnert, die vor zehn Jahren eine globale Finanzkrise auslösten.

17.07.2018