Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Bauen & Wohnen Gasgrills im Handel brauchen CE-Kennzeichnung
Mehr Bauen & Wohnen Gasgrills im Handel brauchen CE-Kennzeichnung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:34 04.06.2018
Ein Gasgrill benötigt eine CE-Kennzeichnung. Quelle: Robert Günther
Anzeige
München

Gasgrills müssen in Deutschland auf ihre Sicherheit geprüft sein. Daher sollten Käufer darauf achten, dass der Grill im Handel die gesetzlich vorgeschriebene CE-Kennzeichnung sowie eine vierstellige Prüfnummer trägt. Darauf weist der Tüv Süd hin.

Wer einen Grill für Holzkohle oder Elektrogeräte vorzieht, wird das Zeichen nicht finden. Das CE-Kennzeichen ist nur für bestimmte Industrieerzeugnisse zwingend vorgeschrieben. Hier können sich Hersteller aber um das freiwillige GS-Zeichen für geprüfte Sicherheit bemühen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wie viele Wohnungen braucht ein Ehepaar? Die Antwort auf diese Frage dürfte jeweils höchst unterschiedlich ausfallen. Klar ist jedenfalls: 200 Quadratmeter sollten ausreichen - selbst wenn man sich ab und zu lieber mal aus dem Weg gehen will.

04.06.2018

Auch wenn es außerhalb des Winters seltsam anmutet: Es lohnt sich, jetzt über das Thema Heizung zu sprechen. Denn nur wenn diese nicht gebraucht wird, ist Gelegenheit, sie zu erneuern. Doch für welchen Sanierer oder Bauherr ist eigentlich eine Fußbodenheizung geeignet?

04.06.2018

Ferienzeit - Einbruchszeit? Harald Schmidt von der Polizeilichen Kriminalprävention beruhigt: Während des Urlaubs wird man statistisch gesehen nicht eher Opfer als sonst. Aber: Ein offensichtlich leerstehendes Haus kann eine Einladung für Verbrecher sein.

04.06.2018
Anzeige