Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Bauen & Wohnen Jetzt die Heizung modernisieren
Mehr Bauen & Wohnen Jetzt die Heizung modernisieren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:00 19.08.2013
Quelle: ESN/fotolia
Anzeige

Experten des Energiesparnetzwerks empfehlen eine Beratung durch einen Energieberater vor Ort. Denn er analysiert die Immobilie ganzheitlich und findet nicht nur die Energiefresser im Heizsystem, sondern auch mögliche Schwachstellen in der Gebäudehülle. Danach gibt er Tipps zur richtigen Dimensionierung der Heizung und zu staatlichen Fördermöglichkeiten.

Oft kann schon der Austausch einer Komponente massive Einsparmöglichkeiten bewirken: Wird etwa die alte Heizungspumpe erneuert, können die Stromkosten um bis zu 80 Prozent sinken. Immer beliebter wird unter den Modernisierern die Kombination aus Heizsystemen mit einer Solaranlage. Das Einsparpotenzial ist enorm, denn die moderne Heizung startet erst dann, wenn die Energie der Sonne nicht mehr ausreicht. Wasser wird ebenfalls durch die solare Energie erwärmt. Das spart Kosten, verringert CO2-Emissionen und schont die Umwelt. Infos zur Heizungssanierung unter www.energiesparnetzwerk.de (txn-p)

Anzeige