Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Bauen & Wohnen Kurzprogramm der Waschmaschine dient nur zum Auffrischen
Mehr Bauen & Wohnen Kurzprogramm der Waschmaschine dient nur zum Auffrischen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:37 13.06.2018
Ein Kurzprogramm bei einer Waschmaschine ist nur dafür da, die Wäsche aufzufrischen. Quelle: Florian Schuh
Anzeige
Berlin

In 30 Minuten zur frischen Wäsche - das geht. Sauber wird sie damit aber nur bedingt. Extreme Kurzprogramme der Waschmaschine, die nur rund 30 Minuten dauern, können bei der Waschwirkung nicht mit den längeren Programmen mithalten, erläutert die Initiative Hausgeräte+ in Berlin.

Daher sollte die Kurzwäsche nur zum Auffrischen von Wäsche und außerdem nur für kleinere Beladungsmengen genutzt werden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die schönen Sommertage haben auch Nachteile: Die Hitze lässt den Müll schneller gären, es stinkt aus den Tonnen. Dagegen helfen Zeitungspapier, Back- und Kaffeepulver. Und vor allem eines: regelmäßiges Raustragen.

12.06.2018

Beim Kauf eines Sonnenschirms interessieren oft Dinge wie Aussehen, Größe oder Art der Befestigung. Dabei ist es auch wichtig, dass die Schattenspender vor schädlicher UV-Strahlung schützen. Welches Material ist also geeignet?

11.06.2018

Ehemalige Mieter können auch nach dem Auszug mit Betriebskostennachzahlungen konfrontiert sein. Deshalb lohnt es sich, relevante Unterlagen bis Ende der Verjährungsfrist aufzubewahren. Diese beträgt mehrere Jahre.

11.06.2018
Anzeige