Menü
Mehr Bilder Fotostrecke: Mindestens 15 Tote und 100 Vermisste nach Erdbeben in Taiwan

Fotostrecke: Mindestens 15 Tote und 100 Vermisste nach Erdbeben in Taiwan

Die Erdstöße erreichten die Stärke 6,4 und überraschten die Menschen am frühen Morgen um kurz vor vier Uhr Ortszeit im Schlaf.

Quelle: David Chang

Die Mitarbeiterin des Seismologischen Instituts von Taiwan, Tsai Min-chien, zeigt eine Karte, auf denen die drei Erdbeben in Südtaiwan dargestellt werden.

Quelle: David Chang

Ein 16-stöckiges Wohngebäude in Tainan kippte komplett auf die Seite. In dem Hochhaus waren 256 Menschen behördlich gemeldet. Fünf der Toten wurden dort gefunden.

Quelle: Ritchie B. Tongo
Bilder

6 Bilder - Fotostrecke: Spiellinie

Bilder

5 Bilder - Fotostrecke: 125 Jahre Madsack

Anzeige