Menü
Mehr Bilder Fotostrecke: Gesichter des Kieler Jahrmarkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Fotostrecke: Gesichter des Kieler Jahrmarkt

Im Mittelalter reisten ihre Vorfahren als Gaukler durch die Lande. Ramona Schmuck (43) ist dagegen richtig sesshaft. Sie hat einen festen Platz mit ihrem Wohnwagen in Bornhöved (Kreis Segeberg) und tourt während der Saison mit gebrannten Mandeln und Liebesäpfeln zu den Jahrmärkten und Volksfesten im Land. Schausteller-Kinder, sagt Ramona, lernen das alles in ihren ersten Lebensjahren: Zuckerwaffeln backen, Liebesäpfel zubereiten, aber auch Technisches wird früh beigebracht. Dass sie in der Schulzeit immer an verschiedenen Schulen war, hat sie nie gestört. „Ich wünsche meinen drei Kindern, dass sie die Freiheit so erleben wie ich“, sagt sie.

Quelle: Eisenkrätzer, Thomas

Im Mittelalter reisten ihre Vorfahren als Gaukler durch die Lande. Ramona Schmuck (43) ist dagegen richtig sesshaft. Sie hat einen festen Platz mit ihrem Wohnwagen in Bornhöved (Kreis Segeberg) und tourt während der Saison mit gebrannten Mandeln und Liebesäpfeln zu den Jahrmärkten und Volksfesten im Land. Schausteller-Kinder, sagt Ramona, lernen das alles in ihren ersten Lebensjahren: Zuckerwaffeln backen, Liebesäpfel zubereiten, aber auch Technisches wird früh beigebracht. Dass sie in der Schulzeit immer an verschiedenen Schulen war, hat sie nie gestört. „Ich wünsche meinen drei Kindern, dass sie die Freiheit so erleben wie ich“, sagt sie.

Quelle: Eisenkrätzer, Thomas

Im Mittelalter reisten ihre Vorfahren als Gaukler durch die Lande. Ramona Schmuck (43) ist dagegen richtig sesshaft. Sie hat einen festen Platz mit ihrem Wohnwagen in Bornhöved (Kreis Segeberg) und tourt während der Saison mit gebrannten Mandeln und Liebesäpfeln zu den Jahrmärkten und Volksfesten im Land. Schausteller-Kinder, sagt Ramona, lernen das alles in ihren ersten Lebensjahren: Zuckerwaffeln backen, Liebesäpfel zubereiten, aber auch Technisches wird früh beigebracht. Dass sie in der Schulzeit immer an verschiedenen Schulen war, hat sie nie gestört. „Ich wünsche meinen drei Kindern, dass sie die Freiheit so erleben wie ich“, sagt sie.

Quelle: Eisenkrätzer, Thomas
Bilder

8 Bilder - Fotostrecke: Brunnenfest

Anzeige