Menü
Mehr Bilder Die merkwürdigsten Gadgets der CES
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Die merkwürdigsten Gadgets der CES

Die meisten Menschen haben ein Smartphone, und viele tragen es in ihrer Hosentasche. Wem dabei etwas mulmig zumute sein sollte, wegen der Handy-Strahlung, für den hat die US-Firma Spartan etwas im Angebot: eine Boxershorts, die durch eine Silberbeschichtung 99 Prozent der Handy- und WLAN-Strahlung abhalten soll. Männer, die sich um ihre Spermien Sorgen machen, müssen allerdings 42 Euro für eine Unterhose ausgeben. Der Dopelpack kostet 79 Euro.

Quelle: Spartan

Die meisten Menschen haben ein Smartphone, und viele tragen es in ihrer Hosentasche. Wem dabei etwas mulmig zumute sein sollte, wegen der Handy-Strahlung, für den hat die US-Firma Spartan etwas im Angebot: eine Boxershorts, die durch eine Silberbeschichtung 99 Prozent der Handy- und WLAN-Strahlung abhalten soll. Männer, die sich um ihre Spermien Sorgen machen, müssen allerdings 42 Euro für eine Unterhose ausgeben. Der Dopelpack kostet 79 Euro.

Quelle: Spartan

Die meisten Menschen haben ein Smartphone, und viele tragen es in ihrer Hosentasche. Wem dabei etwas mulmig zumute sein sollte, wegen der Handy-Strahlung, für den hat die US-Firma Spartan etwas im Angebot: eine Boxershorts, die durch eine Silberbeschichtung 99 Prozent der Handy- und WLAN-Strahlung abhalten soll. Männer, die sich um ihre Spermien Sorgen machen, müssen allerdings 42 Euro für eine Unterhose ausgeben. Der Dopelpack kostet 79 Euro.

Quelle: Spartan
Bilder

6 Bilder - Sieger des MTV-Awards 2018

Anzeige