Menü
Mehr Bilder Tierische Vorhersagen

Tierische Vorhersagen

WM-2010: Oktopus Paul, das Orakel aus dem Sea Life in Oberhausen, stürzte sich auf die Muschel in der Plexiglasbox mit der Deutschlandfahne und entschied sich damit für einen deutschen Sieg im WM-Viertelfinale gegen Argentinien. Deutschland gewann tatsächlich 4:0. Paul sagte alle Ergebnisse aller Spiele korrekt voraus. Im Oktober 2010 starb Paul eines natürlichen Todes.

Quelle: dpa

Frauen-WM 2011: Der „kleine Paul“ entscheidet sich im Oberhausener Sea-Life für die Muschel in der Deutschland-Box und damit für einen Sieg der deutschen Frauen-Nationalmannschaft im Eröffnungsspiel der Frauen-Fußball-WM, Recht hatte das Tierchen.

Quelle: dpa

Fußball-EM 2012: Otterdame Ferret spielte als Tierorakel im Zoo Aue (Sachsen) mit einer Flagge von Deutschland. Alle ihre Vorhersagen waren bis zum Halbfinale in Erfüllung gegangen, doch vor der Partie gegen Italien fraß sie wiederum Ei und Fisch aus der deutschen Plastikbüchse - klare Fehlentscheidung. Konsequent tippten sie mit Italien dann auch den Europameister falsch.

Quelle: dpa
Bilder

4 Bilder - Fortnite Season 5

Bilder

5 Bilder - Die Kieler Ampel leuchtet

Anzeige