Menü
Wetter stark bewölkt
5°/ 4° stark bewölkt
Mehr Essen & Trinken Fit & Gesund Kiel

Herzpatienten turnen in den Segeberger Kliniken, um ihre "Pumpe" am Laufen zu halten. Dabei handelt es sich um Menschen, die bereits einen Herzinfarkt erlitten haben, und um solche, die an einer Herzschwäche leiden. Für beide Gruppen gibt es ausgefeilte Trainingsprogramme.

Michael Stamp 31.03.2017

Die Lösung ist ganz einfach: Eltern, lasst Eure Kinder raus an die frische Luft. Doch was so leicht klingt, ist im Alltag oft unmöglich. Da beherrscht ein gefüllter Terminkalender das Familienleben. Da locken Bildschirme aller Art: der Fernseher, das Handy, die Playstation, das iPad.

Kristiane Backheuer 30.03.2017

Probleme, Ärger, Zeit- und Leistungsdruck – die Mehrheit der Deutschen fühlt sich in ihren Alltag gestresst. Beim KN-Talk am Mittwochabend in der Kieler Universität erklärten Experten den rund 180 Zuhörern, wie sie der Stress-Spirale entkommen und einem Burnout vorbeugen können.

Karen Schwenke 30.03.2017

Die Angst vor Schmerzen nach der Operation - sie hat auch Petra Frahm am meisten umgetrieben, als der Termin für das neue Kniegelenk feststand. Heute weiß die 60-Jährige, dass jeder Patient selbst viel dazu beitragen kann, dass er wieder schnell auf die Beine kommt.

Heike Stüben 24.03.2017

Was sie unterscheidet: Jeder Teilnehmer hat eine individuelle, meist schwere Krankheitsgeschichte. Was sie verbindet: Der Spaß, den sie meist an der Bewegung haben. Im Sportverein für Gesundheit und Rehabilitation (SGR) in Bad Segeberg wird zunächst auf Rezept trainiert, die meisten bleiben dabei.

Christian Detlof 23.03.2017