5 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Meinungen
Kommentar

Christian Longardt zur SPD

Politikberater können der SPD in ihrem aktuellem Zustand nur noch bedingt helfen – die Partei ist längst ein Fall für den Therapeuten.

  • Kommentare
mehr
Kommentar

Dr. Christian Strehk zum SHMF

Ist das die Quadratur des Kreises? Einerseits darf gestaunt werden, dass das Schleswig-Holstein Musik Festival 2018 mit Jonas Kaufmann für Neumünster sowie Anna Netrebko und Rolando Villazón für Lübeck gleich drei besonders populäre Opernstars anlockt und offenbar auch (so oder so ...) finanziert bekommt.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kommentar

Ulrich Metschies zum HSH-Verkauf

Je näher der Verkauf rückt, desto klarer wird, dass die Vergangenheitsbewältigung in Sachen HSH Nordbank mit dem Fristablauf am 28. Februar noch lange nicht beendet ist.

  • Kommentare
mehr
Kommentar

Anne Holbach zur Dieselkrise

Wer ein Auto mit Dieselmotor fährt, hat es nicht leicht. Der Ruf des Selbstzünders ist nach dem Abgasskandal angekratzt. Enthüllungen um Tests mit Affen und Menschen, die zuletzt die Schlagzeilen bestimmten, machten das nicht besser.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kommentar

Frank Behling zum Marineschiffbau

Es mehren sich die Ausfälle in der Flotte. Die Schiffe und Boote überaltern zusehends, Werftzeiten ufern längst nicht nur bei der „Gorch Fock“ aus

  • Kommentare
mehr
Kommentar

Kristian Blasel zur Holstenstraße

Spätestens wenn die ersten Entwürfe auf dem Tisch liegen, wird der Streit um die hübscheste Variante beginnen. So muss es auch sein, weil bei städtebaulichen Entscheidungen schnell Geschmacksfragen ins Spiel kommen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kommentar

Alev Dogan zu den Einbruchszahlen

Eitel Sonnenschein herrschte im Landeshaus, als Innenminister Hans-Joachim Grote die frohe Kunde überbrachte: Schleswig-Holstein ist dank sinkender Einbruchszahlen ein Stück sicherer geworden. In der Tat ist es eine gute Nachricht für den Norden, dass weniger Menschen im vergangenen Jahr Opfer eines Einbruchs geworden sind.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kommentar

Jan v. Schmidt-Phiseldeck zu Passwörtern

Auf den ersten Blick klingt die Idee bestechend: Statt eine Vielzahl von Passwörtern und Benutzernamen auf kleinen Zettelchen im Portemonnaie zu verstecken, soll künftig das Smartphone selber zum Generalschlüssel des Internets werden.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr