Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Meinungen Anne Holbach über Ritter Sport
Mehr Meinungen Anne Holbach über Ritter Sport
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:00 19.10.2017
Anzeige
Kiel

Bei Ritter Sport dürfte man das anders sehen, sonst würde der Hersteller seine „quadratisch, praktisch, gute“ Tafel nicht so hartnäckig verteidigen.

Dass die dreiseitige Prismenform der Toblerone sich stark von der üblichen Tafel unterscheidet, sieht man auf den ersten Blick. Logisch, dass das nachempfundene Bergpanorama aus Honig-Mandel-Schokolade plus Verpackung schon seit 1909 rechtlich geschützt ist. Um als dreidimensionale Marke schutzfähig zu sein, muss eine Ware in seiner Form von der Norm erheblich abweichen. Beim zartschmelzenden Quadrat ist das kein so klarer Fall. Zwar ist die klassische Schokoladentafel rechteckig und nicht quadratisch. Wer im Matheunterricht beim Thema Geometrie aufgepasst hat, weiß aber, dass das Quadrat nur ein Sonderfall des Rechtecks ist – da sind Zweifel der Konkurrenz über die Einzigartigkeit angebracht.

Absurd ist aber die Argumentation mit der „technischen Wirkung“, die ja nur darauf fußt, dass Clara Ritter vor 85 Jahren auffiel, wieviel besser eine quadratische Tafel in die Jackentasche passt. Mal ehrlich, wie oft haben Sie eine in ihrer Jacke dabei?

Der Kunde kann über den Streit nur schmunzeln und sich mit einem Stück Schokolade trösten. Egal, ob quadratisch, dreieckig oder rund. Hauptsache, es schmeckt.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wer einmal mit Grippe flachlag, der weiß: Das will man nie wieder erleben. Zyniker würden sagen: Das müssen noch viel mehr Menschen durchmachen, damit sie sich endlich impfen lassen.

18.10.2017

Nachdem America-First-Dampframme Donald Trump TTIP geschrottet hat, ist Ceta ins Fadenkreuz der Globalisierungskritiker geraten, die europäisch-kanadische Version von Freihandelsabkommen. In hitziger Debatte werden die Risiken von Ceta über-, die Chancen unterbewertet.

18.10.2017

Es grummelt in der Marine. Erst vor wenigen Tagen ging es nämlich ganz schnell. Eines der letzten beiden Landungsboote wurde in der Werft verschrottet. Das Boot war über 50 Jahre alt und die Reparatur unwirtschaftlich, so die Begründung.

17.10.2017
Anzeige