Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Wirtschaftsleben So geht Schule – modern und traditionell
Mehr Wirtschaftsleben So geht Schule – modern und traditionell
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:07 05.03.2018
Das Beraterteam der Kleemannschule: Detlef Bianconi, Martina Leininger und Matthias Meyer (v.li.) Quelle: hfr
Anzeige

 Die in allen Ausbildungszweigen staatlich anerkannte gemeinnützige Wirtschaftsschule bietet jungen Menschen die Möglichkeit, den Mittleren Schulabschluss (MSA), die Fachhochschulreife und die Allgemeine Hochschulreife zu erlangen.  Gelehrt und gelernt wird in entspannter Atmosphäre: Überschaubare Größe und moderate Klassenstärken, individuelle Betreuung, Chancengleichheit und freundschaftlicher Umgang zwischen Lehrkräften und Schülern gehören zum Leitbild und den Stärken der Kleemannschule.   Alle Klassenräume sind mit moderner Technik ausgestattet. Neu ist ein Kommunikationssystem, mit dem die Schüler auch von zu Hause aus Zugriff auf ihre in der Schule verwendeten Daten haben. Die Kleemannschule ist eine moderne und praxisorientierte Alternative zu herkömmlichen Schulen. Ausbildungsschwerpunkt in allen Zweigen sind die Wirtschaftsfächer. Durch enge Kooperation mit der freien Wirtschaft – die Kleemannschule ist Mitglied im Unternehmerverband Kiel – besteht ein hoher Praxisbezug. Dadurch werden die Schüler optimal auf ihr späteres Berufsleben vorbereitet. Jeder Schüler wird vor der Aufnahme in einem persönlichen Beratungsgespräch auf seinen Schulbesuch vorbereitet und bekommt bei Bedarf Stützunterricht in verschiedenen Fächern.    

Kleemannschule  
Hamburger Chaussee 32-36, Kiel  
Tel. 0431/683606  
www.kleemannschule.de 

Wirtschaftsleben Anzeige - knoll electronic bietet seit zwölf Jahren eine innovative Lösung ohne Baustelle - Feuchte Wände – Wasserschaden – Schimmelgefahr

Seit zwölf Jahren befasst sich Bernd Franke von knoll electronic mit den Problemzonen älterer Häuser. Wenn ein steigender Grundwasserspiegel bei Häusern für „nasse Füße“ sorgt, werden Außenisolierungen und Horizontalsperren brüchig. Salzausblühungen und herabfallender Putz deuten auf nasse Wände hin – es besteht Schimmelgefahr!  

05.03.2018
Wirtschaftsleben Anzeige - Neues Quartiersbüro ELLER-ELMSCH feiert Eröffnung - Zum Auftakt wird angegrillt

Im Sommer eröffnete der Mobile Pflegeservice die Wohnanlage ELLER-ELMSCH mit dem für Kiel neuen und einmaligen Betreuungsangebot, eingeflochten in „normalem“ Wohnen. Jetzt eröffnet im März auch offiziell die Quartiersarbeit über den Kiosk ELLER-ELMSCH seine Türen. 

05.03.2018
Wirtschaftsleben Anzeige - ECK & OBERG erhält Qualitätssiegel als „Bellevue Best Property Agents“ - Ausgezeichnete Immobilienmakler

Was macht einen guten Immobilienmakler aus? Seriosität, Marktkenntnis, Fachwissen, attraktive Angebote, objektive Beratung und guter Service auch nach dem Kauf. Seit 2006 zeichnet Europas größtes Immobilienmagazin „Bellevue“, das zur Handelsblatt Media Group gehört, jedes Jahr empfehlenswerte Immobilienunternehmen aus Deutschland und aller Welt als „Bellevue Best Property Agents“ aus.

05.03.2018
Anzeige