1 ° / -2 ° Schneeschauer

Navigation:
Nachrichten
Foto: Am Donnerstag kontrollierten Beamte der Bundespolizei im Fährbahnhof Puttgarden jedes einreisende Fahrzeug.
Grenzkontrolle

Bundespolizei mit Bilanz zufrieden

Bei der elfstündigen Grenzkontrolle im Fährbahnhof Puttgarden hat die Bundespolizei zwölf Personen gestoppt, die ohne gültige Papiere unterwegs waren. Anlass der Kontrolle waren steigende Zahlen von Grenzübertritten durch Migranten seit Januar.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Edeka boykottiert Nestlé
Foto: Nestlé-Boykott
Der Kampf um die Einkaufspreise

Der Lebensmittelhändler Edeka will mit einem Bestellstopp bei Nestlé bessere Einkaufspreise durchsetzen. Rewe macht beim Nestlé-Boykott übrigens nicht mit. Die größten Veränderungen gibt es bei Sky: Die Märkte in Schleswig-Holstein werden Ende 2018 komplett auf das Rewe-Vertriebskonzept umgestellt.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Jan Eßwein Endlich raus aus dem Hamsterrad!

Stress ist immer häufiger ein Grund für Krankschreibungen in Schleswig-Holstein. Deshalb ist das Thema Stressbewältigung ein Schwerpunkt in der Serie „Fit und gesund 2018“ vom 3.-17. März. Der Höhepunkt: ein Abend mit dem Achtsamkeitstrainer und Bestseller-Autor Jan Eßwein in der Kunsthalle Kiel.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Foto: Die Syrer sollen im Auftrag der Terrormiliz mit gefälschten Papieren nach Deutschland gekommen sein. Sie waren im September 2016 in Flüchtlingsunterkünften in Schleswig-Holstein festgenommen worden.
Mutmaßliche IS-Mitglieder

Forderung nach langer Haft bekräftigt

Überraschendes Geständnis: Ein angeklagter Syrer gesteht, vom IS nach Deutschland geschickt worden zu sein - um auf Befehl einen Terroranschlag zu verüben. Die Bundesanwaltschaft zeigt sich im Prozess gegen insgesamt drei Syrer davon unbeeindruckt.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Täter kamen durchs Fenster
Foto: Die Polizei in Hamburg sucht zwei Bankräuber.
Banküberfall auf St. Pauli in Hamburg

Zwei Männer haben auf St. Pauli eine Bank überfallen. Ohne mit einer Waffe zu drohen, erbeuteten die Unbekannten mehrere tausend Euro. Die Polizei wertet nun Überwachungsvideos aus.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
"Wie ein Weißer Hai" Gericht: Tödlicher Taxi-Unfall war Mord

Ein Taxidieb rast auf der Flucht vor der Polizei in den Gegenverkehr. Es kommt zum Frontalcrash, ein junger Mann stirbt. Nach Überzeugung des Hamburger Landgerichts wurde er Opfer eines Mordes.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Anklage ausgeweitet: Trumps Ex-Berater Paul Manafort soll europäischen Politikern Geld für verdeckte Lobbyarbeit zugunsten der Ukraine gezahlt haben.
Trumps Ex-Berater

Manafort soll europäische Politiker bezahlt haben

Trumps früherer Wahlkampfchef Manafort gerät immer stärker unter Druck. Sonderermittler Mueller weitete seine Anklagen gegen ihn aus – und im anstehenden Verfahren könnte ein Ex-Partner auspacken.

mehr
Parkland-Amoklauf
Ein Schüler hält ein Anti-NRA-Schild auf einer Demonstration für strengere Waffengesetze.
US-Firmen trennen sich von Waffenlobby NRA

Nach dem Massaker von Parkland erhöht sich der Druck auf die National Rifle Association (NRA). Mehrere Firmen sind einem Boykott-Aufruf gefolgt und haben Kooperationen mit der Waffenlobby gekündigt.

  • Kommentare
mehr
Kommentar Der unbewegte Beweger im Kreml

Mehr als 300 Menschen haben in dieser Woche durch den Bombenhagel der von Russland unterstützten syrischen Luftwaffe in Ost-Ghouta ihr Leben verloren. Es wäre ein Gebot der Menschlichkeit, den Zivilisten humanitäre Hilfe zukommen zu lassen, meint Matthias Koch. Doch der russische Präsident Wladimir Putin blockiert die Feuerpause mit einer haarsträubenden Hinhaltetaktik.

  • Kommentare
mehr
Geely-Präsident Li Shufu
Knapp 10 Prozent Anteil

Chinesischer Konzern jetzt größter Daimler-Aktionär

Bei der Konkurrenz von Volvo ist der chinesische Investor Geely schon länger in Boot. Nun kauft er sich beim deutschen Oberklasse-Autobauer Daimler ein – als größter Einzelaktionär. Was haben die Chinesen mit dem Investment vor, und was nützt es umgekehrt Daimler?

mehr
Keine Beweise für Millionenbetrug
Toll Collect kann kein Millionenbetrug nachgewiesen werden. Die Ermittlungen gegen den Mautbetreiber werden eingestellt.
Ermittlungen gegen Mautbetreiber Toll Collect eingestellt

Ein Dreivierteljahr nach Durchsuchungen beim Mautbetreiber Toll Collect hat die Staatsanwaltschaft Berlin ihre Betrugsermittlungen in dem Fall eingestellt. Dies teilte die Anklagebehörde am Freitag mit.

mehr
Trotz Dieselkrise Volkswagen verdoppelt seinen Nettogewinn

Trotz der Debatten um Fahrverbote und Milliardenlasten aus der Diesel-Affäre hat Volkswagen im vergangenen Jahr wieder üppige Gewinne eingefahren. Mit unterm Strich rund 11,4 Milliarden Euro fiel der Nettogewinn mehr als doppelt so hoch aus wie im Vorjahr.

mehr
Foto: Entspannte Trio-Besetzung aus den Niederlanden: Johnny Clark & The Outlaws.
Blitzkritik

Fettes Blues-Brett zum Jubiläum

Hochkarätige Blues-Acts versammelten die Veranstalter zum 20. Jubiläum des Kieler Blues Festivals in der ausverkauften Räucherei: neben den Lokalmatadoren, der Hörbie Schmidt Band feat. Lili Czuya, die Climax Blues Band (UK) und Johnny Clark & The Outlaws (NL) feat. Dede Priest (USA).

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Filmfestspiele gehen zu Ende
Der Goldene und die silbernen Bären.
Poesie zwischen Gabelstaplern – das Berlinale-Fazit

Eine Begegnung mit Darsteller-Favorit Franz Rogowski – und ein Festival im Schatten von „MeToo“: Bei der Berlinale wird das Fell des Bären verteilt. Dabei dürften auch deutsche Filme ein Stück abbekommen.

  • Kommentare
mehr
SH-Landestheater Peter Grisebach: 2020 ist Schluss

Nach zehn aufreibenden Jahren will Peter Grisebach seinen Vertrag als Generalintendant und Geschäftsführer der Schleswig-Holsteinischen Landestheater und Sinfonieorchester GmbH über das Jahr 2020 hinaus nicht mehr verlängern. Er begründete den Entschluss mit „neuen beruflichen Herausforderungen“.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Die Sorgen und Nöte der wirklich Alten, der Hochbetagten, dominieren die Wahrnehmung einer ganzen langen Lebensphase. Es wird Zeit, das Alter differenzierter – und positiver – zu sehen.
Warum Alterspanik unnötig ist

Fürchtet euch nicht!

Krankheit, Armut, Einsamkeit – viele haben Angst vor dem Altwerden. Trotzdem gibt es keinen Anlass für eine allgemeine Alterspanik. Denn die große Mehrzahl der Menschen jenseits der 65 kann inzwischen eine Lebensphase genießen, die es an Qualität und Dauer locker mit der Jugend aufnehmen kann. Zwei Jahrzehnte lang.

mehr
Wanderung einer Hündin
Schäferhund Rapunzel in einer Tierklinik in Zürich. Rapunzel verschwand im August 2017 in Frankfurt und ist sechs Monate später in der Nähe des 400 Kilometer entfernten Zürich wieder aufgetaucht.
Rapunzels Halbjahres-Odyssee mit Happy End

Nach einer fast halbjährigen Odyssee ist die Schäferhündin Rapunzel wieder in der Obhut ihrer Familie. Rapunzel war rund 400 Kilometer vom hessischen Hösbach in die Schweiz gewandert. Dort war sie am 9. Februar von Rettungssanitätern verletzt an einer Autobahn bei Zürich gefunden worden.

mehr
Frankfurt Rettungskräfte demonstrieren für mehr Respekt

Die Gewalt gegen Rettungskräfte nimmt zu: Immer wieder werden Helfer während des Einsatzes attackiert, behindert oder beschimpft. In Frankfurt demonstrierten Feuerwehrleute und Sanitäter nun für mehr Respekt.

  • Kommentare
mehr
Eine Spielszene aus „Monster Hunter World“.
„Monster Hunter World“ im Test

Monster-Kloppen in Dauerschleife

Mit dem neuen Teil der kultigen „Monster Hunter“-Reihe will Entwickler Capcom endlich in den Massenmarkt vorstoßen. Dank besserer Zugänglichkeit gelingt das auch, ohne Veteranen zu unterfordern. Trotzdem ist „Monster Hunter World“ nicht für jedermann geeignet.

  • Kommentare
mehr
Anke Engelke im Gespräch
„Das Ernste war mir immer wichtig“: Anke Engelke.
„Ich bin nicht gern ironisch“

Anke Engelke ist eine der vielseitigsten deutschen Schauspielerinnen. In ihrem neuen Film „Südstadt“ spielt sie nun die ganz und gar unlustige Rolle einer hoffnungslose Hausfrau. Ein ausführliches Gespräch über Spaß, Ernsthaftigkeit, den Wert von Aufrichtigkeit – und ihre Lieblings-US-Comedians.

  • Kommentare
mehr
Medien -BBC-Doku „Der blaue Planet II“ Wenn Tiefseegiganten Leichen verspeisen

Mysterium Meeresgrund: Die neue Folge der BBC-Doku „Der blaue Planet II“ (Montag, 26. Februar, 20.15 Uhr, ARD) zeigt nie dagewesene Aufnahmen deutscher Tierfilmer: Sechskiemerhaie zerlegen einen Pottwalkadaver und halten das U-Boot für lästige Fresskonkurrenz.

  • Kommentare
mehr
Die Berliner Stadtmission betreibt einen Kältebus, der Obdachlose auf Wunsch in eine Notunterkunft bringt. Auch in anderen Städten gibt es ähnliche Hilfsprogramme
Notprogramme

Kälteeinbruch: Wie man Obdachlosen helfen kann

Es wird wieder eisig im Land: Für die kommende Woche sagen Meteorologen Tiefstwerte von bis zu -15 Grad voraus. Für Obdachlose bedeutet der Dauerfrost auch angesichts der Grippewelle Lebensgefahr. Hier erfahren Sie, wie Sie den Menschen auf der Straße helfen können.

 

  • Kommentare
mehr
Reizdarmsyndrom
Wenn’s öfter im Darm zieht und rumort, könnte ein Reizdarmsyndrom die Ursache sein.
Wenn der Darm Alarm schlägt

Bauchschmerzen und Blähungen kommen bei jedem mal vor. Wenn Magen oder Darm häufiger rumoren, ist Ursachenforschung gefragt.

  • Kommentare
mehr
Psychische Erkrankung Depressionen bleiben unterschätzt

Noch immer sind Depressionen vielfach mit einem Tabu belegt, besonders bei Männern. Ein Beispiel aus Berlin zeigt, wohin das führen kann – und wie Betroffene Hilfe finden.

mehr