Menü
Wetter Regenschauer
22°/ 14° Regenschauer
Nachrichten Hamburg

Nachrichten aus Hamburg

Seit Jahrzehnten gibt es kein Weihnachten mehr ohne Rolf Zuckowskis Lied "In der Weihnachtsbäckerei". Ein Hamburger Theaterteam hat jetzt ein Musical daraus gemacht. Er selbst wäre nicht der richtige Mann dafür gewesen, sagt der Hamburger Liedermacher.

17.08.2018
Hamburg

Angebliche Vergewaltigung - Zweifel an Angaben, Verdächtiger frei

Sechs Tage nach der angeblichen Vergewaltigung einer 14-Jährigen in der Hamburger Innenstadt ist der verhaftete Afghane wieder freigelassen worden. Der Haftbefehl sei am Freitag aufgehoben worden, weil zurzeit kein dringender Tatverdacht mehr bestehe, sagte Oberstaatsanwalt Carsten Rinio.

17.08.2018
Anzeige

Im Januar 1994 wird ein 31 Jahre alter Pole tot in einem Kanal in Hamburg-Hammerbrook entdeckt, von einem mutmaßlichen Täter fehlt fast ein Vierteljahrhundert jede Spur. Nun haben die «Cold-Case»-Ermittler, die in Hamburg ungeklärte Fälle wieder aufrollen, den mutmaßlichen Täter identifiziert.

16.08.2018

Ein dreijähriger Junge hat sich am Zentralen Hamburger Busbahnhof derart in einer Glasdrehtür verfangen, dass er von der Feuerwehr befreit werden musste. Das Kleinkind wurde leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht.

16.08.2018

Ob gedruckt oder digital, ob Probe-Abo oder Sonderaktion: Entdecken Sie unsere aktuellen Abo-Angebote. Und mit AboPlus können Abonnenten sogar Geld sparen und von attraktiven Rabatten profitieren. Bleiben Sie auf dem Laufenden und erfahren Sie, was die Welt und unsere Region bewegt.

Mehr als ein Jahr nach den G20-Krawallen in Hamburg hat die Polizei am Mittwochmorgen die Wohnungen von mutmaßlich linken Gewalttätern durchsucht. Sechs Durchsuchungen gab es in Hamburg, eine in Hannover, eine in Harmstorf im Kreis Harburg und eine in Burg im Kreis Dithmarschen.

15.08.2018

Nach der Einigung auf die neue Sicherheitsverordnung für Traditionsschiffe ist nun auch die vereinbarte Ombudsstelle eingerichtet worden, Wie das Bundesverkehrsministerium berichtete, hat die Institution ihren Sitz beim Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt in Hamburg und wird als Vermittler fungieren.

15.08.2018

Ein Zusammenstoß von vier Lastwagen im Hamburger Elbtunnel hat am Dienstag einen der Fahrer das Leben gekostet. Der 69-Jährige war am Morgen mit seinem Sattelzug auf einen Bundeswehr-Laster aufgefahren, wie die Feuerwehr mitteilte.

14.08.2018
Anzeige

Der 30-Jährige, der am Sonnabend in Hamburg eine 14-Jährige vergewaltigt haben soll, sitzt in Untersuchungshaft. Ein Haftrichter erließ am Sonntag auf Antrag der Staatsanwaltschaft Haftbefehl wegen des dringenden Verdachts der Vergewaltigung, teilte die Polizei am Montag mit.

13.08.2018

Kostenloser Rätselspaß - Kreuzworträsel online lösen

Stellen Sie Ihre Allgemeinbildung auf die Probe mit dem täglich neuen Online-Kreuzworträtsel. Jetzt hier kostenlos online spielen!

Eine 14-Jährige ist in einem Hauseingang an der Mönckebergstraße vergewaltigt worden. Das Mädchen sei am Sonnabendvormittag am Hauptbahnhof von einem Mann angesprochen worden, teilte die Polizei mit. Die Jugendliche sei weitergegangen, doch der Mann sei ihr gefolgt.

12.08.2018

Kriminelle nehmen in Hamburg häufiger Bankautomaten ins Visier und sprengen sie - auch bundesweit ist die Zahl gestiegen. Oft kommen die Täter nachts, leiten Gas in Automaten, zünden und verschwinden mit Beute. In Schleswig-Holstein versuchten es die Täter fünf Mal.

12.08.2018

Auf der Rückfahrt von Helgoland nach Hamburg ist der Katamaran „Halunder Jet“ von einer großen Welle beschädigt worden. Die Reling am vorderen Hauptdeck sei abgerissen, sagte die Geschäftsführerin der Flensburger Reederei FRS Helgoline, Birte Dettmers, am Sonntag. Es sei niemand verletzt worden.

12.08.2018

Zwei Kinder sind am Freitag in Glinde in ein Regenrückhaltebecken gefallen und gestorben. Retter hatten die beiden Jungen im Alter von sechs und sieben Jahren noch aus dem Wasser geholt und versucht, sie zu reanimieren.

10.08.2018
Anzeige

Meistgelesen: Hamburg

3
Hamburg

Angebliche Vergewaltigung - Zweifel an Angaben, Verdächtiger frei

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder als App: Die Kieler Nachrichten haben für jeden das passende Abo-Angebot.

Als Inhaber des ältesten Immobilienmaklers und Hausverwalters in Kiel beantwortet Björn Petersen hier die ihm am häufigsten gestellten Fragen bei Immobilientransaktionen.

Die wichtigsten Themen des Tages kompakt aufbereitet in Ihrem E-Mail-Postfach – persönlich geschrieben von leitenden Redakteuren. Jetzt kostenlos unseren Newsletter abonnieren!

Anzeige