Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Hamburg Achtjährige bei Fahrradunfall schwer verletzt
Nachrichten Hamburg Achtjährige bei Fahrradunfall schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:15 02.08.2013
Blumenthal

Dessen Fahrer (56) gab an, er sei ganz rechts gefahren und das Mädchen ziemlich weit in der Mitte. Beim Ausweichmanöver sei das Mädchen dann seitlich unter den Transporter gerutscht. Die Mutter war ihrer Tochter in einiger Entfernung mit dem Rad hinterhergefahren. Da das Mädchen einen Helm trug, erlitt es keine Verletzungen am Kopf.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Auf einem Campingplatz bei Hennstedt im Kreis Dithmarschen hat ein 37-Jähriger beim Rückwärtsfahren mit seinem Auto seinen eigenen Sohn erfasst und schwer verletzt.

02.08.2013

Beim Fahrradfahren ist ein achtjähriges Mädchen am Freitag in Blumenthal (Kreis Rendsburg-Eckernförde) schwer verunglückt. Das Kind kam mit Knochenbrüchen in die Kieler Uni-Klinik, war aber außer Lebensgefahr.

02.08.2013

Unter Tränen hat eine 46-Jährige vor Gericht gestanden, den Vater ihres Verlobten zerstückelt und die Leichenteile in einem Hamburger Naturschutzgebiet vergraben zu haben.

02.08.2013
Anzeige