Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Hamburg BKK-Versicherte im Norden bleiben bei Krankheit länger zu Hause
Nachrichten Hamburg BKK-Versicherte im Norden bleiben bei Krankheit länger zu Hause
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:38 16.08.2013
Hamburg

Dies teilte der BKK-Landesverband Nordwest am Freitag in Hamburg mit. Demnach dauerte eine Krankheit bei beschäftigten BKK-Versicherten in der Hansestadt durchschnittlich 14 Tage, in Mecklenburg-Vorpommern 14,6 und in Schleswig-Holstein 13,9 Tage - der Bundesdurchschnitt hingegen lag bei 13,1 Tagen.

Auf einen hohen Wert bei der Gesamtzahl krankheitsbedingter Fehltage kamen die beschäftigten Versicherten in Mecklenburg-Vorpommern im vergangenen Jahr mit 19,5 Tagen gegenüber dem bundesweiten Durchschnitt von 16,4 Tagen. Die Hamburger waren mit 15,8 Fehltagen kürzer krankgeschrieben, die BKK-Mitglieder in Schleswig-Holstein lagen etwa im Mittel (16,5). Tendenziell sei zu beobachten, dass die Beschäftigten seit etwa sechs Jahren wieder häufiger als früher fehlen würden, sagte ein BKK-Sprecher. In den drei Nordländern sind nach BKK-Angaben etwa 500 000 Menschen in Betriebskrankenkassen versichert.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Hamburg Gewaltexzess gegen Freundin - Langjährige Haftstrafe für 29-Jährigen

Wegen eines tagelangen Gewaltexzesses, bei dem seine Freundin qualvoll verblutete, muss ein 29-Jähriger für zehn Jahre und drei Monate ins Gefängnis. Das Kieler Schwurgericht verurteilte den Mann am Freitag wegen vorsätzlicher Körperverletzung und Körperverletzung mit Todesfolge.

16.08.2013

Drei Urlauber aus Frankfurt an der Oder sind am Freitagmorgen auf der Bundesstraße 205 im Kreis Segeberg verunglückt: Ihr BMW-Kombi kam bei Fehrenbötel von der Fahrbahn ab, überschlug sich und blieb dann kopfüber im Straßengraben liegen, wie ein Polizeisprecher mitteilte.

Joachim Krüger 16.08.2013
Hamburg Bundestagswahlkampf - Merkel kommt nach Kiel

Angela Merkel startet am Freitag den Bundestagswahlkampf der CDU in Kiel. Die Kanzlerin und Parteichefin wird am Abend am Ostseekai eintreffen, um für die Christdemokraten zu trommeln.

KN-online (Kieler Nachrichten) 16.08.2013
Anzeige