Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Hamburg Bauarbeiter stoppen flüchtenden Rollerfahrer
Nachrichten Hamburg Bauarbeiter stoppen flüchtenden Rollerfahrer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:25 06.09.2012

Doch anstatt anzuhalten, sei der Fahrer abgebogen, habe Gas gegeben und sei schließlich in einem Wanderweg verschwunden, berichtete die Polizei am Donnerstag. Drei Bauarbeiter, die die Szene beobachtet hatten, versperrten dem Zweiradfahrer den Weg. Kurz darauf erreichte der Polizist nach einem Sprint die Gruppe. Bei der Kontrolle kam heraus, dass der Rollerfahrer keinen Führerschein hatte, das Zweirad frisiert und dessen Motor möglicherweise gestohlen war.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bunte Minipullover für ölpestbedrohte Pinguine bringen eine Tierfreundin aus Hamburg zur Verzweiflung. "Ich weiß nicht mehr, wohin mit den Pullovern", sagt die Reisebüroleiterin Angelika Regenstein dem "Hamburger Abendblatt".

06.09.2012

Das havarierte Containerschiff "Flaminia" wird voraussichtlich am Samstag deutsche Hoheitsgewässer erreichen. Das teilte das Havariekommando am Donnerstag in Cuxhaven mit.

06.09.2012

Unter dem Motto "Drei Länder, drei Städte, ein Fluss" laden Bleckede, Lauenburg und Boizenburg zur ersten ElbeVeloTour. Die Familienradtour soll am Sonntag durch die Elbtalaue führen.

06.09.2012
Anzeige