6 ° / 1 ° Regen

Navigation:
Betrunkene schlagen zwei Männer zusammen - schnelle Festnahme

Kriminalität Betrunkene schlagen zwei Männer zusammen - schnelle Festnahme

Zwei Männer sind am Montag auf dem Bahnhofsvorplatz in Henstedt-Ulzburg im Kreis Segeberg von drei Betrunkenen zusammengeschlagen worden. Weil ein Zeuge sofort die Polizei verständigte, konnten die drei alkoholisierten Schläger bereits kurz nach der Attacke festgenommen werden.

Henstedt-Ulzburg. Die Opfer - ein 44-Jähriger aus Wahlstedt und ein 28-Jähriger aus Ulzburg - seien ohne erkennbaren Grund von den Männern angegriffen worden, sagte eine Polizeisprecherin am Montag. Die Opfer wurden wegen Platzwunden und Blessuren in einem Krankenhaus behandelt. Die zwischen 23 und 26 Jahre alten, aus Norderstedt und Henstedt stammenden mutmaßlichen Täter wurden vorläufig festgenommen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hamburg 2/3