Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Hamburg Brand in Wohnhaus - Eine Frau in Lebensgefahr
Nachrichten Hamburg Brand in Wohnhaus - Eine Frau in Lebensgefahr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:36 23.09.2012

Die Ursache des Feuers stehe noch nicht fest. Feuerwehr und Polizei waren stundenlang im Einsatz. Das Feuer war am Nachmittag gelöscht.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Hamburg Kreis Rendsburg-Eckernförde - Feuer nach Einbruch in Einfamilienhaus

Unbekannte haben nach einem Einbruch in einem Einfamilienhaus in Felde (Kreis Rendsburg-Eckernförde) am frühen Sonntagmorgen ein Feuer gelegt. Menschen sind bei dem Brand nicht verletzt worden, teilte die Polizei in Neumünster am Sonntag mit.

23.09.2012

Nach dem Fußball-Bundesligaspiel des Hamburger Sportvereins gegen Borussia Dortmund ist ein 39-Jahre alter BVB-Fan in der Nacht zum Sonntag durch Messerstiche im Hamburger Stadtteil St. Pauli schwer verletzt worden. Der mutmaßliche Täter konnte flüchten.

23.09.2012

Eine 25-jährige Autofahrerin ist in der Nacht zum Sonntag in Ammersbek (Kreis Stormarn) mit ihrem Wagen gegen einen Baum geprallt und ums Leben gekommen. Die junge Frau hatte aus noch ungeklärter Ursache die Kontrolle über ihren Wagen verloren, wie die Polizei in Lübeck weiter berichtete.

23.09.2012
Anzeige