2 ° / -1 ° wolkig

Navigation:
Diebe stehlen 18 Schafe

Kreis Schleswig-Flensburg Diebe stehlen 18 Schafe

18 Schafe haben unbekannte Täter von einer Weide in der Gemeinde Böel bei Süderbrarup im Kreis Schleswig-Flensburg gestohlen. Der Schäfer bemerkte zunächst nur, dass ein Gatter am Wochenende offenstand.

Voriger Artikel
Musikhochschule und Marine machen sich für Musikunterricht stark
Nächster Artikel
Mutter und zwei Kinder bei Unfall auf A7 verletzt

18 Schafe haben unbekannte Täter gestohlen.

Quelle: dt

Süderbrarup. Daraufhin zählte er seine Schafe und stellte fest, dass 18 fehlten, wie die Polizeidirektion in Flensburg am Mittwoch mitteilte. Die Tiere gehörten zu einer Herde von 212 Schafen. Unter den gestohlenen Tieren waren vier Mutterschafe und 14 Lämmer. Die Ermittlungen dauern an.

Voriger Artikel
Nächster Artikel