Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Hamburg Gasexplosion hebt Straße in Hamburg an
Nachrichten Hamburg Gasexplosion hebt Straße in Hamburg an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:42 15.06.2018
Nach der Explosion hat die Polizei die Straße gesperrt. Quelle: Ulf Dahl (Symbolfoto)
Hamburg

Ein Anrufer hatte die Polizei angerufen und von einem dumpfen Knall berichtet. Die Feuerwehr begann damit, Gasmessungen vorzunehmen, übergab die Arbeit nach einiger Zeit aber an den zuständigen Gasversorger. Dieser sollte klären, wo sich das Gasleck befand. Der knapp 50 Quadratmeter große Bereich wurde nach dem Zwischenfall gesperrt. Der Verkehr wurde dadurch aber nicht beeinträchtigt.

Von lno

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Trotz des plötzlichen Todes zweier Elefanten möchte der Tierpark Hagenbeck die gewohnten Abläufe in der Haltung beibehalten. Jede Änderung bedeute zusätzlichen Stress für die Tiere, teilte der Zoo am Donnerstag mit.

14.06.2018
Hamburg Erweiterung bei Airbus - Vierte Montagelinie in Betrieb

Der Flugzeughersteller Airbus hat am Donnerstag in seinem Werk Hamburg-Finkenwerder eine vierte Produktionslinie für Flugzeuge der A320-Familie offiziell in Betrieb genommen. Auch das Auslieferungszentrum wurde erweitert.

14.06.2018
Hamburg Elbtunnel wieder frei - Zugmaschinen ausgetauscht

Nach der stundenlangen Blockade durch zwei Schwerlasttransporter ist der Hamburger Elbtunnel nun wieder frei. Die beiden Sattelzüge, die aufgrund der Höhe ihrer Ladung die Höhenwarnung am Tunneleingang ausgelöst hatten, konnten inzwischen weggefahren werden.

14.06.2018