Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Hamburg Enkeltrick-Betrüger auf frischer Tat ertappt
Nachrichten Hamburg Enkeltrick-Betrüger auf frischer Tat ertappt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:45 13.08.2013
Hamburg

Die Beamten konnten aufgrund eines Hinweises die drei Tatverdächtigen beobachten und anschließend das Bargeld der Seniorin, weitere 320 Euro und mehrere Handys sicherstellen. Die zwei Männer und eine Frau sollten einem Haftrichter vorgeführt werden. Die Ermittler prüfen, ob sie für noch weitere Taten dieser Art verantwortlich sind.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Lädt der Park nebenan zum Bleiben ein? Bietet er Spielflächen? Was fehlt der Grünanlage? Solche Fragen stellt Hamburgs Senatorin für Stadtentwicklung und Umwelt, Jutta Blankau (SPD), den Bürgern der Hansestadt.

13.08.2013

Unbekannte haben mit großflächigen Farbschmierereien ein einem vierstöckigen Wohnhaus in Flensburg einen Schaden von über 10 000 Euro angerichtet. Die Täter bemalten die Südfassade des Gebäudes auf 10 bis 15 Meter Länge und 2,5 bis 3 Meter Höhe mit roter Farbe.

13.08.2013

Rekordverdächtige elf Jahre hat ein Bauer aus der Wilstermarsch den TÜV-Termin für seinen Trecker überzogen. Der 57-Jährige hätte das Fahrzeug bereits im Mai 2002 zur Hauptuntersuchung bringen müssen, wie die Polizei Itzehoe am Dienstag mitteilte.

13.08.2013