Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Hamburg Fahrradfahrer stirbt nach Zusammenstoß mit Auto
Nachrichten Hamburg Fahrradfahrer stirbt nach Zusammenstoß mit Auto
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:45 04.08.2013
Uetersen

Der Radfahrer starb noch am Unfallort. Da der Verdacht bestand, dass er betrunken war, ordnete die Polizei die Entnahme einer Blutprobe an. Der 77-jährige Autofahrer erlitt einen leichten Schock, musste aber nicht ins Krankenhaus gebracht werden. Die Straße wurde am Unfallort komplett gesperrt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein erst wenige Tage zuvor aus der Haft entlassener Mann ist am Freitag bei einem Einbruch in einem Keller in Bordesholm (Kreis Rendsburg-Eckernförde) von der Polizei erwischt und festgenommen worden.

04.08.2013

In die Verhandlungen über einen gemeinsamen Jugendkanal von ARD und ZDF ist Bewegung gekommen. Nach positiven und konstruktiven Gesprächen sei klar, dass beide Seiten den gemeinsamen Jugendkanal wollten und sich in wesentlichen Punkten angenähert hätten, sagte der ARD-Vorsitzende Lutz Marmor dem Branchendienst "DWDL.

04.08.2013

Schleswig-Holsteins Polizisten können künftig auch mit rotem Blinklicht und Sirenen nach US-Vorbild auf sich aufmerksam machen. Im letzten Quartal dieses Jahres werden die ersten 20 neuen Streifenwagen mit entsprechender Ausstattung für die Autobahnpolizei erwartet, wie Landespolizeiamts-Sprecher Lothar Gahrmann sagte.

04.08.2013
Anzeige