2 ° / -1 ° Schneeregen

Navigation:
Feuer nach Einbruch in Einfamilienhaus

Kreis Rendsburg-Eckernförde Feuer nach Einbruch in Einfamilienhaus

Unbekannte haben nach einem Einbruch in einem Einfamilienhaus in Felde (Kreis Rendsburg-Eckernförde) am frühen Sonntagmorgen ein Feuer gelegt. Menschen sind bei dem Brand nicht verletzt worden, teilte die Polizei in Neumünster am Sonntag mit.

felde, 54.301589 9.935427
Google Map of 54.301589,9.935427
felde, Mehr Infos
Nächster Artikel
Brand in Wohnhaus - Eine Frau in Lebensgefahr

Die mutmaßlichen Täter hatten die Flammen im Keller des Gebäudes entfacht, vermutlich um den Einbruch zu vertuschen.

Quelle: bk

Felde/Neumünster. Die mutmaßlichen Täter hatten die Flammen im Keller des Gebäudes entfacht, vermutlich um den Einbruch zu vertuschen. Nach Angaben der Polizei war eines der Fenster aufgehebelt. Durch den Brand entstand ein Sachschaden von über 80 000 Euro, das Haus ist unbewohnbar. Die Kriminalpolizei sucht nach den Tätern.

Voriger Artikel
Nächster Artikel