Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Hamburg Airbus verliert Kerosin
Nachrichten Hamburg Airbus verliert Kerosin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:18 06.07.2018
Eine Maschine vom Typ A321 hat bei dem Erstflug ab Finkenwerder in der Luft Kerosin verloren.  Quelle: Symbolfoto
Anzeige
Hamburg

Die Feuerwehr rückte mit zwei Löschzügen und etwa 50 Mann plus Spezialausrüstung an. Nach etwa einer halben Stunde seien die Sicherungsarbeiten beendet gewesen. Für die Aufräumarbeiten sei dann die Werksfeuerwehr zuständig.

Von lno

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Theaterstück "Harry Potter und das verwunschene Kind" kommt nach Deutschland. Im Frühjahr 2020 werde es im Hamburger Mehr! Theater am Großmarkt Premiere feiern, teilten die Produzenten mit.

05.07.2018

Ein Regionalexpress hat am Mittwoch früh zwischen Schwarzenbek und Bergedorf ein auf den Gleisen laufendes Pferd erfasst. Das Pferd starb bei dem Zusammenstoß, von den Fahrgästen sei niemand verletzt worden, teilte die Deutsche Bahn mit.

04.07.2018

Zum Start der Sommerferien in Hamburg und Schleswig-Holstein rechnen die Betreiber des Hamburger Flughafen mit besonders vielen Passagieren. Von Donnerstag bis Montag seien rund 1020 Flüge mit mehr als 133 000 Passagieren geplant, teilte der Hamburger Flughafen mit.

04.07.2018
Anzeige