Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Hamburg Hilfe für den Zoll: Hündin Quitta erschnüffelt illegale Arzneien
Nachrichten Hamburg Hilfe für den Zoll: Hündin Quitta erschnüffelt illegale Arzneien
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:11 15.08.2013
Quittas Spürsinn kommt dem Zoll zugute. Quelle: Sven Hoppe

Wenn die fünf Jahre alte Belgische Schäferhündin "Quitta" ein unerlaubtes Mittel wahrnehme, "friert sie in ihrer Körperbewegung ein", erklärte ihr Hundetrainer Stephan Lawrenz. Diese passive Methode sei vorteilhafter, da der Spürhund mit dem Stoff nicht direkt in Berührung komme. Die neue vierbeinige Kollegin kann die fünf wichtigsten Wirkstoffe, die bei der Herstellung von Dopingmitteln verwendet werden, erkennen.

"Der Ausbildungsversuch ist geglückt", sagte die stellvertretende Leiterin der Zollhundeschule in Bleckede (Niedersachsen). "Es besteht großes Interesse an den Fähigkeiten von Quitta." Beim ersten Einsatz der Hündin am Frankfurter Flughafen vor sechs Wochen konnten die Zöllner dank ihrer Hilfe 150 Sendungen täglich mehr kontrollieren, 52 Päckchen mit verdächtigem Inhalt wurden beschlagnahmt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Bau einer Autobahnbrücke für die Autobahn 14 bei Ludwigslust in Mecklenburg-Vorpommern führt zu Zugausfällen und -umleitungen zwischen Berlin und Hamburg.

15.08.2013

Einen Tag nach den Schüssen in der Hamburger Hafencity sucht die Polizei weiter nach dem Schützen. Die Identität des Mannes, der mit einer Schreckschusswaffe mehrfach von einem Balkon im fünften Stock feuerte, stehe noch nicht fest, hieß es am Donnerstag bei der Polizei.

15.08.2013

Im Prozess um einen Überfall und den tödlichen Sturz einer 18-Jährigen von einem Hochhausbalkon in Trappenkamp (Kreis Segeberg) könnte es möglicherweise zu einer Absprache zwischen Gericht, Staatsanwaltschaft und Verteidigung kommen.

15.08.2013
Anzeige