Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Hamburg Museumsschiff "Peking" kommt möglicherweise nach Hamburg
Nachrichten Hamburg Museumsschiff "Peking" kommt möglicherweise nach Hamburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:30 24.10.2012
Hamburg

Zwei norddeutsche Werften seien offenbar bereit, das vor 100 Jahren bei Blohm + Voss gebaute Schiff zum Selbstkostenpreis und mit verbindlichem Kostenvoranschlag zu reparieren, sagte Reinhard Wolf von der Handelskammer dem Radiosender NDR 90,3. Werftvertreter wollen übernächste Woche nach New York fliegen, um sich einen Eindruck vom Zustand des Schiffes zu verschaffen. Erst dann werde eine endgültige Entscheidung fallen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bis zu 15 000 Tonnen Laub werden bis zum Januar von den 250 000 Hamburger Straßenbäumen fallen. Die Stadtreinigung steht nun wie jedes Jahr vor der schweren Aufgabe, die Blätter von den Straßen zu räumen, damit diese sicher bleiben.

24.10.2012

Der Tod eines 39-jährigen Mannes aus Norderstedt ist aufgeklärt. Wie die Obduktion am Mittwoch ergab, starb er eines natürlichen Todes.

Olaf Albrecht 24.10.2012

Ein Tierquäler hat es in den niedersächsischen Kreisen Stade und Rotenburg auf Pferde abgesehen. In den vergangenen zwei Monaten verletzte er mehrere Tiere schwer.

24.10.2012