Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Hamburg Mutmaßlicher Autodieb bei Verfolgungsjagd auf A24 gefasst
Nachrichten Hamburg Mutmaßlicher Autodieb bei Verfolgungsjagd auf A24 gefasst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:52 25.01.2017
Ein Polizeifahrzeug während eines Einsatzes. Quelle: Patrick Seeger/Archiv
Anzeige
Parchim/Osnabrück

Der Fahrer sei dann aber mit 200 Stundenkilometer und mehr davon gerast. Bei der Verfolgung in der Nacht zu Mittwoch wurden zwei Polizeiwagen und das gestohlene Auto beschädigt. Schließlich wurde der Fahrer in Mecklenburg-Vorpommern bei Groß Godems nahe Parchim gestoppt. Der Wagen sei vermutlich in der Region Osnabrück gestohlen worden. Der 23-Jährige, der auch unter Drogen gestanden habe, sei festgenommen worden. Menschen wurden nicht verletzt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein am Mittag aus einer Schule in Hannover weggelaufener Neunjähriger ist am späten Dienstagabend im schleswig-holsteinischen Reinbek wohlbehalten wieder aufgetaucht.

25.01.2017

Filmförderung in Feierlaune: Kurz nach der Bekanntgabe der Oscar-Nominierungen hat die Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein (FFHSH) am Dienstagabend zu ihrer ersten "WarmUp"-Party geladen.

24.01.2017

Ein Großvater hat seinen kleinen Enkel im Kinderwagen mit zum Trinkertreff am Bahnhof Hamburg-Altona genommen. Ein besorgter Reisender sah dort am Montag das Kind im Buggy und alarmierte die Bundespolizei.

24.01.2017
Anzeige