3 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Nach Wohnungsbrand: 46-Jährige ringt mit dem Tod

Brände Nach Wohnungsbrand: 46-Jährige ringt mit dem Tod

Nach einem Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus in Ahrensburg (Kreis Stormarn) ringt eine 46 Jahre alte Frau mit dem Tod. Sie hatte bei dem Feuer am Sonntag schwerste Brandverletzungen erlitten, berichtete die Polizei am Montag.

Kiel. Die verletzte Frau war am Sonntag von einem 66-jährigen Nachbarn aus ihrer Wohnung geholt worden, nachdem dieser einen Knall gehört hatte. Die alarmierte Feuerwehr rettete die Schwerverletzte, den Nachbarn sowie dessen Frau über Drehleitern aus dem Gebäude. Ein Übergreifen des Brandes auf andere Wohnungen konnten die Einsatzkräfte verhindern. Ersten Ermittlungen zufolge hatte es in der Wohnung eine Verpuffung gegeben. Die 46-Jährige hatte angeblich kurz zuvor einen 5-Liter-Kanister mit Benzin gekauft. Der Brandschaden beträgt etwa 70 000 Euro.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hamburg 2/3