Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Hamburg Zum Nikolaus Leckereien für Walrösser
Nachrichten Hamburg Zum Nikolaus Leckereien für Walrösser
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:07 05.12.2018
Tierpfleger Dirk Stutzki füttert als Nikolaus verkleidet in Hagenbecks Tierpark ein Walross mit Garnelen und Fisch. Quelle: Daniel Bockwoldt/dpa
Kiel

Die fünf Walrösser im Tierpark Hagenbeck haben Besuch vom Nikolaus bekommen: Tierpfleger Dirk Stutzki besuchte seine Schützlinge am Mittwoch im roten Mantel und Zipfelmütze in ihrem Gehege und überraschte sie mit Riesengarnelen.

Laut Informationen des Hamburger Tierparks gehören Garnelen zu den Leibgerichten der Walrösser, stehen aber aus Kostengründe für gewöhnlich nicht auf dem Speiseplan.

Recht unbeeindruckt zeigten sich die Dickhäuter hingegen von den Nikolausstiefeln aus Eis, die als Spielzeuge gedacht waren. Lieber wälzten sie sich in dem Schnee, den die nahegelegene Eissporthalle in Stellingen ihnen zur Feier des Tages zur Verfügung gestellt hatte.

Hier sehen Sie Bilder von der Tierfütterung.

Von KN/dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Er hat bereits mehrere Frauen überfallen und vergewaltigt, sitzt in einer Psychiatrie ein. Vor drei Jahren erhielt er Vollzugslockerungen - und soll diese für eine erneute Vergewaltigung genutzt haben. Jetzt steht der 57-Jährige vor Gericht.

05.12.2018

Die AfD in Hamburg hat im Internet ein Lehrer-Meldeportal eingerichtet. Gegen die umstrittene Seite demonstrierten am Montagabend rund 500 Schüler und Lehrer.

04.12.2018

Die teuerste Hamburger Wohnung kostet elf Millionen Euro und liegt in der Elbphilharmonie. Mit einem Quadratmeterpreis von 38.588 Euro kostete die Wohnung nochmals 10.000 Euro je Quadratmeter mehr als das teuerste Objekt im Vorjahr.

03.12.2018