Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Hamburg Passanten verfolgen Handtaschenräuber - Festnahme
Nachrichten Hamburg Passanten verfolgen Handtaschenräuber - Festnahme
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:26 23.08.2012

Die Täter hatten am Mittwochabend ein 86 Jahre altes Rentner-Paar überfallen. Bei der Attacke stürzte die Frau. Sie wurde mit Prellungen im Becken- und Schulterbereich in ein Krankenhaus gebracht. Ein 52-jähriger Fußgänger verfolgte die Täter. Als sich das Duo trennte, rief er einen anderen Fußgänger zu Hilfe. Dank der präzisen Angaben des 52-Jährigen konnten Polizisten die flüchtenden Räuber in der Nähe festnehmen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein 23-Jähriger aus Hamburg soll einen schwunghaften illegalen Handel mit Potenzmitteln und Präparaten zum Muskelaufbau betrieben haben. Die Ermittler durchsuchten daher am Mittwoch die Wohnung des Mannes im Stadtteil St.

23.08.2012

Das Rauschgift kam als marokkanische Marmelade getarnt über den Hamburger Hafen: Dem Zoll in Nordrhein-Westfalen ist nach eigenen Angaben einer der bundesweit größten Erfolge im Kampf gegen internationale Drogenschmuggler gelungen.

23.08.2012

Unbekannte haben in der Nacht zum Donnerstag eine Telekom-Bürogebäude in Hamburg-Neustadt beschädigt. Die Täter zerstörten fünf Scheiben im ersten Obergeschoss des Gebäudes und warfen mit roter Farbe gefüllte Flaschen gegen die Türen und die Wand im Eingangsbereich.

23.08.2012
Anzeige