Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Hamburg Polizei verfolgt Fahrraddieb zu Fuß und mit Taxi
Nachrichten Hamburg Polizei verfolgt Fahrraddieb zu Fuß und mit Taxi
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:45 05.08.2013
Kiel

Wie die Polizei am Montag mitteilte, nahmen die Beamten die Verfolgungsjagd zu Fuß, mit einem geliehenen Rad und sogar im Taxi auf. Mit Erfolg: Der überrumpelte Täter rückte das Fahrrad und das geknackte Schloss heraus. Die Beamten beglichen danach ordnungsgemäß die Taxirechnung - fünf Euro.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In einem grausamen Gewaltexzess soll ein junger Mann in Kiel seine Freundin zu Tode geprügelt haben. Am Montag gestand der 29 Jahre alte Angeklagte nach wochenlangem Schweigen vor dem Landgericht, dass er auf die 20-Jährige im Streit und aus Eifersucht einschlug.

05.08.2013

Schläge, immer wieder Schläge, bis der Tod kam: Tagelang soll eine junge Frau von ihrem Freund in Kiel misshandelt worden sein, dann erlag sie ihren schweren Verletzungen. Vor Gericht erklärte der Mann jetzt, er sei nach einem Seitensprung rasend vor Eifersucht gewesen.

05.08.2013

Unbekannte haben am Sonntagabend einen Bach in Norderstedt (Kreis Segeberg) mit einer chemischen Substanz verschmutzt. Das Gewässer sei nun über mehrere Kilometer blau gefärbt, sagte ein Sprecher der Polizei in Elmshorn.

05.08.2013
Anzeige