Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Hamburg Radfahrer mit Handicap beginnt Tour von Flensburg nach Rio
Nachrichten Hamburg Radfahrer mit Handicap beginnt Tour von Flensburg nach Rio
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:39 08.07.2016
Die gehandicapten Radsportler Karl Grandt (r) und Sven Marx. Quelle: Benjamin Nolte/Archiv
Flensburg

Heute übernimmt Grandt in Flensburg von seinem Partner Marx eine "Inklusionsfackel" und setzt die Tour nach Rio fort. Marx hat dann bereits rund 6000 Kilometer unter dem Motto "Inklusion braucht Aktion" zurückgelegt und will in Brasilien wieder zu Grandt stoßen. "In den verschiedenen Ländern geht es darum, Inklusion zu vergleichen und voneinander zu lernen", sagte Grandt zu seinem Ziel, dass Menschen mit und ohne Handicap in der Gesellschaft gleichberechtigt leben. Grandt ist Projektkoordinator beim Verein Health Media aus Flensburg und wie sein Partner selbst gehandicapt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein mutmaßlicher Ladendieb auf der Flucht ist in Lübeck von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. Der 39-Jährige wurde am Donnerstag mit schweren Kopfverletzungen in ein Krankenhaus gebracht, wie die Polizei mitteilte.

07.07.2016

Einen 17-jährigen mutmaßlichen Drogendealer hat die Polizei am Donnerstag in Hamburg-Eidelstedt geschnappt. Wie ein Polizeisprecher mitteilte, beschlagnahmten die Beamten in der Wohnung seiner Eltern neben diversen Drogen auch eine unechte Pistole - eine Waffe, die einer echten täuschend ähnlich sieht -, ein Messer und 400 Euro mutmaßliches Dealgeld.

07.07.2016

Einen mit rund 70 Sachen über die Autobahn fahrenden Mofafahrer hat die Polizei am Donnerstag auf der A 1 bei Oldenburg im Kreis Ostholstein gestoppt. Den verdutzten Beamten erklärte der von der Ostseeinsel Fehmarn stammende 30-Jährige, er wolle mit seinem Zweirad in die Werkstatt.

07.07.2016