Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Hamburg Stadtreinigung sammelt rund 30 Tonnen Müll ein
Nachrichten Hamburg Stadtreinigung sammelt rund 30 Tonnen Müll ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:54 01.01.2013
Hamburg

Sie räumten rund 30 Tonnen Silvestermüll von Straßen und Gehwegen. Mit Besen, Harken und Schaufeln sowie 22 Fahrzeugen machten sie Kehraus an den traditionellen Treffpunkten zum Jahreswechsel wie Landungsbrücken, Reeperbahn, Fischmarkt und Jungfernstieg. Die Stadtreinigung warnte Autofahrer dennoch vor zurückgelassenen Flaschen und Überresten von Batteriefeuerwerk auf Fahrbahnen. Anwohner sollten Böllermüll möglichst schnell vor ihren Häusern wegräumen. Für Kinder seien nicht explodierte Böller eine Gefahr.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Silvesternacht hat Polizei und Feuerwehr in Schleswig-Holstein viel Arbeit beschert. Die Zahl der Einsätze habe aber nicht über dem Niveau des Vorjahres gelegen, hieß es von den Rettungsleitstellen.

01.01.2013

Das erste Hamburger Baby des neuen Jahres heißt Priam Moses. Der Junge sei um 0.25 Uhr im Universitätsklinikum Eppendorf gesund zur Welt gekommen, sagte eine Sprecherin der Hamburgischen Krankenhausgesellschaft am Dienstag.

01.01.2013

Ein fünfjähriger Junge ist in der Silvesternacht in Hamburg-Eppendorf von einem Auto angefahren und lebensgefährlich verletzt worden. Das teilte die Feuerwehr am Dienstag mit.

01.01.2013