Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Hamburg Tabakdosen im Wert von 14 000 Euro gestohlen - zwei Männer in Haft
Nachrichten Hamburg Tabakdosen im Wert von 14 000 Euro gestohlen - zwei Männer in Haft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:15 31.07.2013
Harrislee

Die Männer wurden am Dienstag von Mitarbeitern eines oft bestohlenen Grenzmarktes nahe Flensburg beobachtet, wie sie Tabakdosen in einen Einkaufwagen luden. Sie seien als Tatverdächtige wiedererkannt worden, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Sie seien bei mehreren ähnlichen Taten beobachtet worden. Gegen die 45- und 37-Jährigen wurde Haftbefehl erlassen. Beide bestreiten die Vorwürfe. Die Polizei vermutet, dass die gestohlenen Dosen an Hehler weitergegeben wurden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Rache in einem Beziehungsstreit hat eine Frau aus Flensburg genommen, indem sie ihren Partner als mutmaßlichen Hehler gestohlener Fahrräder bei der Polizei verpfiffen hat.

31.07.2013

Wegen ihres schlechten Benehmens sind 14 junge Heavy-Metal-Fans in Kassel auf dem Weg zum Open-Air-Festival in Wacken bei Itzehoe aus dem Zug geflogen. Die zwölf Jungs und zwei Mädchen im Alter zwischen 16 und 20 Jahren hatten im ICE geraucht, Reisende angepöbelt und "laute Heavy-Metal-Musik mit anzüglichen Texten" gehört, wie ein Sprecher der Bundespolizei am Mittwoch sagte.

31.07.2013

Eckernförde (dpa/lno) - An einer roten Ampel in Eckernförde hat ein Autofahrer am Dienstag mehrfach auf einen anderen Fahrer eingeschlagen. Erst nach Hupsignalen anderer Autofahrer ließ der Mann von dem 62-Jährigen ab und raste mit seinem Wagen davon, wie die Polizei mitteilte.

31.07.2013
Anzeige