3 ° / 1 ° Schneeschauer

Navigation:
Tödliche Reifenpanne: Lkw-Fahrer von Kleinstransporter erfasst

Unfälle Tödliche Reifenpanne: Lkw-Fahrer von Kleinstransporter erfasst

Eine Reifenpanne ist am Mittwoch einem Lkw-Fahrer auf der A39 Richtung Lüneburg zum tödlichen Verhängnis geworden. Wie die Polizei in Harburg mitteilte, hatte der 41-Jährige aus Könnern in Sachsen-Anhalt seinen Sattelzug in der Nähe von Winsen/Luhe auf den Pannenstreifen gelenkt, nachdem ein Reifen geplatzt war und dann das Fahrzeug ohne Warnweste verlassen.

Winsen/Luhe. Der 28 Jahre alte Fahrer eines Kleinstransporters erfasste den Mann, der noch an der Unfallstelle starb. Der Transporter-Fahrer kam mit einem Schock ins Krankenhaus.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3