5 ° / 3 ° Schneeregen

Navigation:
Zwei Schwerverletzte bei Frontalzusammenstoß

Unfälle Zwei Schwerverletzte bei Frontalzusammenstoß

Bei einem Frontalzusammenstoß zweier Autos sind am Dienstag in der Nähe von Bargteheide (Kreis Stormarn) zwei Menschen schwer verletzt worden. Der Unfall habe sich am Kreuz Bargteheide ereignet, wo die Autobahn 21 in die zweispurige Bundesstraße 404 übergehe, sagte ein Polizeisprecher in Lübeck.

Bargteheide. Zum Hergang des Unfalls und den Verletzten lagen noch keine genaueren Angaben vor. Der Sprecher schloss nicht aus, dass noch weitere Menschen zu Schaden kamen. Die Unfallopfer hätten von der Feuerwehr aus den Fahrzeugwracks befreit werden müssen. Auch ein Hubschrauber war im Einsatz. Die Straße war am Nachmittag für zweieinhalb Stunden gesperrt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hamburg 2/3