3 ° / -1 ° wolkig

Navigation:
20. Hamburger Filmfest beginnt mit "Valley of Saints"

Film 20. Hamburger Filmfest beginnt mit "Valley of Saints"

Mit einem Film aus Kaschmir und prominenten Gästen auf dem roten Teppich beginnt heute das Filmfest Hamburg. Zur Eröffnung am Abend im Cinemaxx-Kino in der Innenstadt haben sich Schauspieler wie Hannelore Hoger und Armin Rohde angekündigt.

Hamburg. Neben Festivalchef Albert Wiederspiel wollen auch alle bisherigen Filmfestleiter zur 20. Ausgabe der Veranstaltung an der Elbe kommen. Als Eröffnungsfilm wählten die Veranstalter diesmal die Produktion "Valley of Saints" von Regisseur Musa Syeed, deren Macher ebenfalls erwartet werden. Kaschmir sei ein weißer Fleck auf der cineastischen Landkarte, betonten sie. Insgesamt stehen bis zum 6. Oktober 148 Beiträge aus 45 Ländern auf dem Programm.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Kultur 2/3