Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Kultur 330 Fans mit Kreislaufproblemen
Nachrichten Kultur 330 Fans mit Kreislaufproblemen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:28 26.07.2018
Rettungskräfte mussten sich beim Konzert um Fans mit Kreislaufproblemen kümmern. Quelle: Marcel Kusch
Hamburg

Zwölf Konzertbesucher seien vorsorglich ins Krankenhaus gebracht worden. Wegen der hohen Temperaturen auf der Bahrenfelder Trabrennbahn hatte die Feuerwehr schon vor dem Konzert Besuchern dazu geraten, viel zu trinken und Hüte aufzusetzen. Die Tipps hätten gewirkt, sagte ein Sprecher. Im Vergleich zu anderen Großveranstaltungen hätten bei dem Konzert nur wenige Menschen behandelt werden müssen. Zuvor hatten mehrere Medien darüber berichtet. Am Mittwoch waren in Hamburg bis zu 34 Grad registriert worden.

Von lno

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mick Jagger wird am Donnerstag 75 Jahre alt. In seinen Liedern beschwört er die Potenz, seine Frauengeschichten sind legendär. Sucht der Sänger der Rolling Stones Gefühle, oder zählt er lieber sein Geld? Eine Porträt von Mick Jagger, der am Donnerstag 75 Jahre alt wird.

26.07.2018
Kultur Bayreuther Festspiele - Rauch setzt Wagner unter Strom

Diese Premiere war mit großer Spannung erwartet worden – der „Lohengrin“ in der Regie von Yuval Sharon und in der Kulisse und den Kostümen von Maler-Star Neo Rauch und seiner Frau Rosa Loy.

25.07.2018
Kultur Bayreuther Festspiele beginnen - „Lohengrin“ im Livestream vom Grünen Hügel

Mit „Lohengrin“ beginnen am 25. Juli 2018 die 107. Richard-Wagner-Festspiele in Bayreuth. Einen wirklichen Skandal gab es auch diesmal nicht im Vorfeld des wichtigsten Deutschen Opern-Festivals. Aber Gründe genug, sich auf den Grünen Hügel zu freuen und sich noch um Karten zu bemühen. Groß sind die Chancen nicht – aber unmöglich ist es auch nicht.

26.07.2018