Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Kultur 2x2 Karten fürs Wacken Open Air gewinnen
Nachrichten Kultur 2x2 Karten fürs Wacken Open Air gewinnen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:44 26.07.2018
Last-Minute zum Wacken Open Air 2018: Nehmen Sie am Gewinnspiel teil. Quelle: Christophe Gateau/dpa
Kiel/Wacken

Das Wacken Open Air (W:O:A) gilt als größtes Heavy-Metal-Festival der Welt. Etwa 150 Bands und Künstler aus dem In- und Ausland werden Anfang August vor rund 75.000 zahlenden Fans auf acht Bühnen zum Teil gleichzeitig aufspielen und die beschauliche 1800-Seelen-Gemeinde zum lautesten Ort Schleswig-Holsteins machen.

Wer jetzt noch keine Tickets für das Wacken Open Air hat, dürfte schwer noch welche bekommen - denn das Heavy-Metal-Festival ist mittlerweile ausverkauft. Mit ein bisschen Glück können Sie aber Nightwish, Judas Priest, Sepultura und viele andere Bands noch live in Wacken sehen.

Zusammen mit Magenta Music 360 verlosen wir für das Wacken Open Air 2018 zweimal zwei Weekend-Tickets inklusive Camping und Parken. Mit den Tickets können Sie ab Montag, 30. Juli, auf den Campingplatz und von Mittwoch bis Sonnabend zu den Konzerten. 

Wacken Open Air 2018: 2x2 Tickets gewinnen

Wie Sie an die Karten kommen? Nehmen Sie bis Freitag, 27. Juli 2018, einfach am Gewinnspiel (am Ende des Textes) teil und beantworten die dort gestellte Frage. Da die Tickets per Mail zugestellt werden, ist es wichtig, Vorname, Nachname und E-Mail-Adresse anzugeben.

Diejenigen, die es nicht zum Festival schaffen sollten, müssen nicht traurig sein. Es gibt einen Livestream in der MagentaMusik-360-App (iOS oder Android) und auf der Webseite. Über eine VR-Technologie können Sie dabei selbst bestimmen, aus welchem Blickwinkel Sie die Konzertstreams anschauen wollen.

Zum Gewinnspiel

Von KN-online

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine Ehrung vor allem für ältere Künstler: Die Schauspielerin Karin Baal ist mit dem erstmals verliehenen Götz-George-Preis ausgezeichnet worden. Die 77-Jährige erhielt den mit 10 000 Euro dotierten Preis für ihr Lebenswerk. Berühmt wurde Baal als rebellische Blonde in dem Film „Die Halbstarken“ (1956).

24.07.2018
Kultur Yxalag im Lutterbeker - Wäre nur Platz zum Tanzen gewesen

Klezmermusik ist Leidenschaft pur. Yxalag aus Lübeck verkörpern genau dies auf der Bühne - am Montagabend im bestens gefüllten „Lutterbeker“ zu erleben, wo die Band ihr Ende vergangener Woche neu erschienenes Album Fun Tachlikh vorgestellt hat.

Dieter Hanisch 24.07.2018

Am 25. Juli beginnen die Bayreuther Festspiele mit „Lohengrin“, das Bühnenbild kommt vom Leipziger Künstlerpaar Neo Rauch und Rosa Loy. Im Interview sprechen sie über surreale Momente, das Unklare, Bayreuth und die Arbeit am „Lohengrin“, der sie seit sechs Jahren beschäftigt.

24.07.2018