Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Kultur Lutz Rademacher neuer Kandidat am Pult
Nachrichten Kultur Lutz Rademacher neuer Kandidat am Pult
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:00 07.12.2017
Lutz Rademacher ist derzeit GMD in Detmold. Quelle: Kerstin Schomburg

Milton war einer von fünf Kandidaten für die Nachfolge von Georg Fritzsch ab der Spielzeit 2019/20. Nun wird er auch die Philharmonischen Konzerte am 17. und 18. Dezember nicht dirigieren. Rademacher übernimmt. Das Konzertprogramm bleibt mit dem Klarinettenkonzert von Penderecki (Solistin: Sharon Kam) und der Siebten Symphonie von Dvorák weitgehend identisch. Lediglich Mozarts A-Dur-Sinfonie KV 201 ist neu angesetzt.

Rademacher wurde 1969 in Lübeck geboren und studierte an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg Dirigieren bei Klauspeter Seibel, Kiels GMD von 1987 bis 1995. Er ist verheiratet mit der Schauspielerin und Festivalleiterin Helene Grass, Tochter von Günter Grass, und lebt in Berlin.

www.musikfreunde-kiel.de

Von Christian Strehk

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Kultur Abosystem Moviepass - Kommt die Flatrate fürs Kino?

Filme auf der großen Leinwand sehen – so oft man will: Abosysteme könnten eine sterbende Institution retten. In den USA wird bereits ein Bezahlmodell nach dem Vorbild von Netflix und Co. getestet.

07.12.2017

Die spitzen Ohren der Elfen sind eine Konstante in der fantastischen Literatur. Der kleine Wiener Verlag „ohneohren“ geht da andere Wege.

08.12.2017

Schon seit geraumer Zeit mischen sich die verschiedensten Musikstile und doch finden einige Kreativköpfe wieder neue Ansätze. Das Duo I’m Not A Band um Stephan Jung und Simon Ortmeyer zeigte im Roten Salon der Pumpe mit dem aktuellen Album „Past Forward“ ihr ganz eigenes Verständnis von Elektro.

Thorben Bull 07.12.2017
Anzeige