Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Kultur "Kleine Schwester" für Obamas Hund Bo
Nachrichten Kultur "Kleine Schwester" für Obamas Hund Bo
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:57 20.08.2013
Bo (l) und Sunny im Garten des Weißen Hauses. Quelle: Pete Souza
Washington

Wie auf der Webseite des Weißen Hauses bekanntgegeben wurde, ist die Kleine wie ihr "Big Brother" Bo, der seit 2009 zur Obama-Familie gehört, ein Portugiesischer Wasserhund.

"Sunny ist die perfekte "kleine Schwester" für Bo, voller Energie und sehr anhänglich - und die First Family hat ihr den Namen gegeben, weil er zu ihrer sonnigen Persönlichkeit passt", hieß es weiter. "Wir haben den Verdacht, dass Sunny in die Fußstapfen von Bo treten und dem Präsidenten Gesellschaft im Oval Office leisten, mit der Familie nach dem Essen um 6.30 (18.30 Uhr) spazieren gehen und manchmal sogar auf den Schoß der First Lady springen wird."

Auf der Webseite veröffentlichte Fotos deuten darauf hin, dass die Hundegeschwister bereits Gefallen aneinander gefunden haben. Bo lebt seit 2009 bei den Obamas, er war ein Geschenk des inzwischen gestorbenen Senators Edward Kennedy. Dem Weißen Haus zufolge entschieden sich die Obamas wegen "Allergien in der Familie" erneut für einen Portugiesischen Wasserhund, das habe sich bewährt, hieß es ind er Mitteilung.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit "The White Monk" besitzt die Dresdner Gemäldegalerie Alte Meister jetzt ein Werk des in deutschen Sammlungen kaum vertretenen britischen Künstlers Richard Wilson (1713/1714-1782).

20.08.2013

Die Hamburger Theaternacht feiert in diesem Jahr ihr zehnjähriges Jubiläum. 41 Bühnen, vom Allee Theater bis zum Theater Zeppelin, vom Kleinen Hoftheater bis zum Deutschen Schauspielhaus, zeigen am 7. September von 19.00 Uhr bis 1.00 Uhr wieder ein besonderes Programm für rund 15 000 Besucher.

20.08.2013

Eutin (dpa/lno) – Die Eutiner Festspiele haben auch dank des guten Wetters ihr selbstgestecktes Ziel von 22 000 Besuchern in diesem Sommer deutlich übertroffen.

20.08.2013
Anzeige