Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Kultur Neue Bilderbuchgeschichte von "Pettersson und Findus"
Nachrichten Kultur Neue Bilderbuchgeschichte von "Pettersson und Findus"
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:05 24.08.2012

Jetzt ist es endlich soweit: Am Montag (27. August) erscheint im schwedischen Opal-Verlag "Findus flyttar ut". Unter dem Titel "Findus zieht um" veröffentlicht der Verlag Friedrich Oetinger Ende Januar 2013 die deutsche Übersetzung des neuen Bilderbuchs, teilte der Verlag am Freitag in Hamburg mit. Zeitgleich erscheint bei Oetinger audio das Hörspiel "Findus zieht um" mit den bekannten Stimmen von Laura Maire als Erzählerin, Jens Wawrczeck als Findus und Fred Maire als Pettersson. Die deutschsprachigen Ausgaben aller "Pettersson und Findus"-Titel haben sich bislang über 7,5 Millionen Mal verkauft.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Geschichte vom König des Dschungels entstand aus purer Geldnot. "Als ich angefangen habe zu schreiben, war ich 35 Jahre alt und hatte bei jeder Unternehmung versagt", erzählte der Schriftsteller Edgar Rice Burroughs einmal in einem Interview.

24.08.2012

Der Länderschwerpunkt China des Schleswig-Holstein Musik Festivals (SHMF) ist beim Publikum auf "überwältigende Resonanz" gestoßen. Rund 111 000 Besucher seien zu den Konzerten an 49 Orten gekommen, teilte die Intendanz am Freitag in Lübeck mit.

24.08.2012

Die sagenumwobene Pharaonengattin Nofretete soll nach neuen wissenschaftlichen Erkenntnissen eine Kulturrevolutionärin gewesen sein.Der angesehene Ägyptologe Hermann A.

24.08.2012
Anzeige